Elterngeld: Geschwisterbonus auch für die Väter (2 Monate) ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schmusimaus81 30.11.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

wir haben im Januar ET für unser 3. Kind. Unser 2. Kind wird zu der Zeit gerade 19 Monate alt sein, also unter 3 Jahren. Somit besteht ja ein Anspruch auf diesen Geschwisterbonus für das ganze erste Jahr in Höhe von 75 Euro für mich (habe in der Zwischenzeit nicht gearbeitet, bin ja noch in Elternzeit).

Jetzt fragte mich mein Mann eben, ob auch er diesen Geschwisterbonus bekommt, wenn er seine 2 "Vätermonate" daheim bleibt. Aber normalerweise schon oder??? Es sind ja schließlich auch seine Kinder und er bekommt ja schließlich auch Elterngeld für die Zeit. Das wären dann nochmal 10% mehr, da er ja Vollzeit arbeitet. Oder sehe ich das falsch?

LG
Antje

Beitrag von musikmaus83 30.11.10 - 11:54 Uhr

ja er bekommt auch eltern geld :-) genau so ist es bei uns gerade, die sachbearbeiterin hattes sich extra schlau gemacht :-), sprich du bekommst eltern geld und dein mann , besser gehst doch nicht

Beitrag von schmusimaus81 30.11.10 - 12:04 Uhr

Dass mein Mann Elterngeld bekommt, ist schon klar. Aber bekommt auch er diesen Geschwisterbonus?

Beitrag von musikmaus83 30.11.10 - 15:16 Uhr

gute frage, aber das gehört ja zusammen da die die kleine unter 3 ist

Beitrag von claudi110405 30.11.10 - 11:58 Uhr

doch klar das denke ich schon...wäre ja sonst gemein...:-D