40.ssw und rechte brust schmerzt und ist total angeschwollen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassi1612 30.11.10 - 11:58 Uhr

#winkeHallo ihr lieben!#winke
Jetzt habe ich grad nach dem duschen bemerkt dass mir meine recht brust total weh tut und gesehen dass um die brustwarze es total geschwollen ist! Ist das eine entzündung oder einfach nur wegen der baldigen geburt?? Habe ja am donnerstag ET und morgen meinen "letzten" FA termin!

vielen dank für eure antworten!

Saskia mit klein Fabian inside die hofft dass er bald schlüpft!!#verliebt

Beitrag von ea73 30.11.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

also mit einer baldigen Geburt, haben diese Schmerzen sicherlich nichts zu tun. Klingt eher nach Entzündung...

VG, Andrea

Beitrag von regenbogenherz 30.11.10 - 19:21 Uhr

Hallo,

das sind bestimmt die Milchdrüsen, versuch doch einfach ein wenig Milch rauszudrücken/ zu spritzen. Bei mir hilft es immer ganz gut gegen die harten Stellen in der Brust. Ich drücke dabei auch immer diese, damit sich von dort die Milch entleert.

Liebe Grüße
Regenbogenherz 35 SSW