HCG Wert nur bei 100

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trio06 30.11.10 - 12:08 Uhr

Hallo, bin neu hier und habe eine Frage,
ich bin laut Rechnung jetzt in der ssw 5+6 und mein HCG wert von Freitag (5+2) war nur bei 100 muss heut nochmal zur Blutentnahme. Ist der Wert normal oder zu niedrig? Bin am verzweifeln, bei meiner ersten SS habe ich mir über sowas keine Sorgen gemacht, da war der Test fett positiv und 3 Tage später war auch die Fruchthöhle zu sehen. Diesmal beginnt mir das ganze etwas zu holprig. Vielleicht kann mir jemand helfen oder hat ahnung davon. Vielen Dank euch allen...

Beitrag von mike-marie 30.11.10 - 12:12 Uhr

Ob der HCG Wert für die SSW ok ist kann ich dir nicht sagen, man müsste wissen wann dein ES war. Aber ich kann dir sagen das meine Freundin mit einem Wert von 10!!! gestartet ist und nun in der 25 SSW ist und als ich das erste mal beim FA war hatte ich einen Wert von 106 in der 4. SSW

Lg

Beitrag von sacoma 30.11.10 - 12:13 Uhr

Hallo,

ich denke, da kann Dir keiner Helfen. Denn weder ein hoher noch ein niedriger Wert gibt bescheid drüber ob eine SS gut oder schlecht verläuft. Wichtig ist die Verdopplung des Wertes und der kontinuierliche Anstieg.

Bei mir ist nur ein einziges mal der Wert gemessen worden. Bei 4+3 lag der Wert bei 261 und dann nie wieder.
Es gibt Frauen die haben in der Woche einen Wert von über 1000 und die SS bleibt nicht intakt.
Mach dich nicht verrückt, du kannst es nicht ändern! Hauptsache der Wert steigt an.

LG sacoma

Beitrag von trio06 30.11.10 - 12:16 Uhr

Na gut,
danke erstmal. Ich hoffe der Wert ist bis heut gestiegen. wenn er Freitag bei 100 war sollte er heut bei 1600 sein wenn ich das richtig verstanden habe oder?

Na mal sehn was der Test heut sagt...

Lieben Dank erstmal:-(

Beitrag von sizzy 30.11.10 - 12:45 Uhr

Nee, der Wert verdoppelt sich durchschnittlich alle 2 Tage. Demnach muesstest du heute einen Wert um die 400 haben.
Wenn der Wert etwas abweicht, heissts nicht unbedingt, dass etwas nicht in Ordnung ist, Verdopplung alle 2 Tage ist wie gesagt ein Durchschnittswert. Jeder Koerper ist anders, bei mir war die Verdopplung alle 1,5 Tage.

Beitrag von bunny2204 30.11.10 - 12:19 Uhr

Hallo,

das klingt nicht gut. Bei mir war das HCG am NMT immer über 300, eine Woche später (ca. 5+0) war der Wert bei ca. 1700.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von nanunana79 30.11.10 - 12:48 Uhr

Hey,

ich gehe mal davon aus, das Dein ES erst später war, als Du gedacht hast.

LG

Beitrag von hanni2007 30.11.10 - 13:02 Uhr

Hallo

Es kann alles in Ordnung sein.
Nicht ein Wert ist entscheidend sondern der Anstieg alle zwei bis drei Tage.
Mein Wert einen Tag nach NMT war bei 37 und vier tage später bei 270.
Und nun bin ich in der 12.Woche

Allso alles drin.
Abwarten und Tee trinken.

Lg.Miri

Beitrag von blondinschen86 30.11.10 - 13:03 Uhr

Mach dir nicht so viele sorgen, wichtig ist nur das der Wert ansteigt.
Bei meiner ersten Blutuntersuchung hatte ich einen Hcg wert von 70.
Gestern lag er bei 2045.

Alles Gute


Manu (der immer noch keiner sagen kann in welcher SSW sie ist) :-(