Neu hier

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von paradies82 30.11.10 - 12:28 Uhr

hallo,

ich bin neu hier in diesem Forum und denke das ihr mir vielleicht am einfachsten helfen könnt.

Ich hatte letztes Jahr leider 2 FG´s jedoch ist bei allen Untersuchungen nichts rausgekommen. Jetzt versuchen wir es seit März 2010 wieder und es tut sich rein gar nicht (habe gerade mal wieder meine Mens bekommen).

Letzte Wochen Donnerstag war ich mit meinem Mann bei meinem FA um darüber zu sprechen (er arbeitet direkt mit dem Kiwuzentrum in unserer Stadt zusammen). Er meinte wir sollen es bis Januar noch versuchen und wenn sich dann keine SS eingestellt hat, soll ich im Januar wenn ich meine Mens habe anrufen und einen Termin für den 13/14 ZT machen. Er will dann einen US machen und sehen wie es mit dem ES so ist.

Wurde das bei Euch auch schon gemacht? Vielleicht könnt ihr mir mit euren Erfahrungen helfen.

LG Sarah