Französische Vorspeise

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von su_root 30.11.10 - 12:34 Uhr

Hallo die Damen.

Hat jemand eine Idee für eine (französische) Vorspeise?

Ich bekomme am Sonntag Gäste.

Als Hauptgericht gibt es franz. Kalbshaxe. Das ist eine Art Suppe, die mit Baguette gegessen wird.

Danach dachte ich an die bewährte Creme Brulee. Vielleicht in einer Abwandlung...


Mercí im Vorraus root

Beitrag von hannah1010 30.11.10 - 12:48 Uhr

Hallo!

Wie wärs z.B. mit einem schönen Salat mit ( überbackenem ) Ziegenkäse...

lg tina

Beitrag von miximaus1 30.11.10 - 13:14 Uhr

Ich liebe ja französische Zwiebelsuppe...lecker, lecker. Aber nachdem dein Hauptgericht schon fast wie eine Suppe ist, ist das eher nicht zu empfehlen..

lg