31+4 nadeln im bauch wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny-85- 30.11.10 - 13:44 Uhr

Hallöchen an alle

Habe gestern schon mal geschrieben aber keine Antwort bekommen.

habe häufig so art Unteleibschmerzen aber auch im Rücken als ob ich meine mens bekomme und seit einigen Tagen so ein stechen also im Bauch also so also ob mein Hase mit Nadeln im Bauch da sitzt und mir immer wieder gegen die Bauchdecke pickst?

Kennt ihr sowas?

Habe do wieder FA Termin wollte nicht vorher hin umbedingt.


Gruß Jenny

Beitrag von sweety1988 30.11.10 - 13:50 Uhr

Wenn du dir unsicher bist und dich nicht wohl fühlst, geh besser früher, lieber ein mal zu viel als ein mal zu wenig!!

Liebe Grüße
Yvonne mit Bryan (3J.) und Taylor (19SSW)

Beitrag von star-gazer 30.11.10 - 14:01 Uhr

Wehen können auch auf den Rücken ausstrahlen bzw. dort bemerkt werden.
Wir hatten das Thema kürzlich im GVK ... Wehen sind es aber nur, wenn zwischendurch immer wieder eine Pause ist. Und wenn Du ständig Schmerzen hast bzw. auch die Abstände ja nicht kürzer werden, dann ist es evtl. was anderes. Evtl. hast Du Dir einen Nerv geklemmt oder das Kleine liegt äußerst ungünstig irgendwo drauf oder drunter?
Ruf doch einfach mal beim FA an. Die sagen Dir dann schon, ob Du evtl. doch eher kommen solltest! #winke