Aptamil!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von aryssa0405 30.11.10 - 14:17 Uhr

Hallo ihr lieben,

habe ja letztlich schon gepostet, dass ich langsam abstillen will, da ich ab Januar wieder arbeite. Nun habe ich heute Aptamil pre geholt und eben wollte ich die ertse Mahlzeit damit ersetzen. Mein Schatz HASST diese Milch. Er hat geschrien bis ich ihn gestillt habe :-(

Was ist los? Soll ich eine andere Milch probieren? Nochmals damit probieren? Gibt es Babys, die gar kein Schoppen akzeptieren???


Aryssa+ Lion 14Wochen alt#verliebt

Beitrag von linagilmore80 30.11.10 - 14:24 Uhr

Alexander mochte am Anfang die Flaschennahrung auch nicht. Wir hatten Milupa und Alete versucht und sind dann bei Beba gelandet. Dann hat mein Mann festgestellt, das da Phenylalanin drin ist und den Aufstand in Pink geprobt. Also wird jetzt Bebivita gegeben und die ist für Alex auch in Ordnung.

LG,
Lina

Beitrag von bs171175 30.11.10 - 14:37 Uhr

Hallo
hatten das selbe probl... habs weiter versucht und nun trinkt sie die aptamil ,das ist eine super milch und viel rum versuchen ist auch nicht gut .
Mm schmeckt halt ganz anders und ist dünnflüssiger .
Hab jetzt mal nen tag Fencheltee in der milch gemacht ups wieder das selbe probl...