Wir wollten schonmal "Hallo" sagen.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina7181 30.11.10 - 14:23 Uhr

Hallo liebe "Mitwunschmütter"
Wir (das sind mein Sohn acht Jahre alt, meine Tochter sechs Jahre alt, mein Partner 37 Jahre und meine Wenigkeit mit 29 Lenzen) wollen schoneinmal ein Herzliches "Hallo" an alle anderen aus dieser Sparte des Forums schicken..

JAAAA...endlich...nach einigen Jahren...soll noch ein weiters Kind unsere Familie fast komplett machen.
Wir freuen uns beide riesig auf die Zeit voll Liebe und Spannung, voll Freude und Erwartung.

Als ich mit meinen beiden Ersten schwanger war, war ich noch nicht in diesem Forum wirklich aktiv, das soll sich jetzt ändern....

Diesen Monat haben wir Blutuntersuchung, Röteltitter etc abgeschloßen und starten mit den besten Optionen und Folio in die Babywunschzeit.

Wir freuen uns, euch in dieser spannenden Zeit zu begleiten zu dürfen und von euch begleitet zu werden..


Über regen austausch freuen ich und mein Mann uns immer...
einer von uns wird auch immer ins Forum schauen...


Bis dahin und noch viel ehr und später...

tina mit Family und Wunschkind im Herzen#baby


Beitrag von supersand 30.11.10 - 14:28 Uhr

Hallo Tina und Familie!

Wirklich nett geschrieben. Wir wollen ein 2. Kind. Wir haben schon eine Tochter (15 Monate). Leider sind wir im Moment etwas "faul"... und hoffe irgendwie, daß es trotzdem klappt. Aber der Wunsch ist noch nicht sooo intensiv, die Kleine hält uns auf Trab.

Viel Erfolg Euch! Wie schön auch für die beiden "Großen", die das diesmal ja sehr bewusst mitkriegen und sich schon richtig auf ein neues Geschwisterchen freuen und bei den Vorbereitungen mithelfen können.

LG,
Sandra (mit Marlene 15 Monate)

Beitrag von tina7181 30.11.10 - 14:37 Uhr

hey, hallo
Ja, mein Großer freut sich schon sehr auf ein Geschwisterchen hofft allerdings wirklich inständig das es ein Junge wird weil er seine Schwester als so "nervig"empfindet *lach*..
Sie sind wirklich so unterschiedlich wie sie es eigentlich nicht mehr sein können.
Die "Große Kleine" kommt im Sommer in die Schule, vieleicht habe ich desswegen auch son bischen länger gewartet.. Der Altersabstand zwischen meinen beiden betrug 2,5 Jahre und ich muß sagen...es war bombig anstrengend...

Nun, aber wir freuen und auf die Zeit und auch in dieser zeit von anderen zu lesen... Vieleicht auch mit Rat zur Seite zu stehen....

liebe grüße Tina&Family

Beitrag von 030ira81 30.11.10 - 14:45 Uhr

Hallo!#winke

Wir wollen auch ein zweites Kind. Unsere Tochter ist 6 Jahre und es wird höchste Zeit für Nachwuchs.

Wir sind schon seit 3 Monaten sehr aktiv aber leider hat es noch nicht geklappt.

Mach mich schon etwas verrückt mit den Gedanken, warum es nicht klappt! Beim ersten Kind war ich sofort schwanger #kratz

LG
Irina (Michelle 6 Jahre)