Bin ziemlich verwirrt "Kindsbewegungen"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kalinka33 30.11.10 - 14:56 Uhr

Hallo ihr lieben #winke

bin seit ein paar Tagen mal leider wieder ziemlich durcheinander. Die letzte Woche hat sich unsere kleine süße zum Turn Wettbewerb angemeldet. Es war so viel Action im Bauch. Sie hat sich ständig nur bewegt. Seit ein paar Tagen ist jetzt wieder ziemlich Ruhe im Bauch. Mal ein zartes Blubbern und Bewegung wie am Anfang wo ich sie das 1. mal gespürt habe.

Hat das jetzt was mit dem Wachstum zu tun? Ich hab auch das Gefühl das sich mein Bauch verändert hat. Oder die Angst spielt mir einen Streich. War heute morgen bei meiner FÄ zum Zuckertest, hab ihr das auch gesagt (Angst und weniger BEwegungen), ne Antwort hab ich leider nicht bekommen und konnte dann heim. Jetzt fühle ich mich gerade ziemlich in der Luft abgesetzt #zitter

Liebe Grüße Steffi 23 SSW

Beitrag von mama-von-marie 30.11.10 - 15:04 Uhr

Ganz normal. Entweder wächst das Baby, oder will einfach mal seine/ihre Ruhe.
Du bist ja auch nicht jeden Tag gleich aktiv.

LG
m-v-m, 31.SSW

Beitrag von 110385 30.11.10 - 15:07 Uhr

Hallo!

Das ist völlig normal! Kenne das von meiner Maus auch - und das bis heute!!! Bin jetzt in der 35.SSW.

Hab in der 24.SSW. mal meine Ärztin gefragt weil ich auch plötzlich kaum Kindsbewegungen gespürt habe. Sie sagte das das ganz normal ist da das Baby noch ganz viel Platz im Bauch hat und wir dadurch auch nicht jede Bewegung spüren sondern nur die starken. Ausserdem kann es auch sein das sich das Baby mal Richtung Rücken gedreht hat und somit in die "falsche Richtung" tretet. Warte mal ein paar Tage ab - dann geht die Party weiter ;-)
Hauptsache, du spürst dein Baby überhaupt hin und wieder.

Mach dir keine Sorgen!

Beitrag von englein34 30.11.10 - 15:27 Uhr

#winke

ich merke meine Kleine seit 18+2 und kann Dich beruhigen. Gestern habe ich z.B. gar nix gemerkt und heute turnt sie wie verrückt. (fast den ganzen Tag schon :-D) Noch hat sie viel Platz zum Purzelbaum schlagen, aber das wird sich noch ändern, glaub mir. Mache Dich nicht fertig.

Englein und #baby Angelina 20. SSW

Beitrag von connie36 30.11.10 - 15:46 Uhr

hi
das ist normal...kleinere bewegungen von dem wurm, nimmst du gar nicht unbedingt wahr. dein baby ist ja noch kein riese und hat platz auch in der mitte zu turnen.
meine war zu dem zeitpunkt auch mal hyperaktiv, dannw ieder ganz das zarte pflänzchen.
heute ist sie wieder hyperaktiv, seit 4 uhr heute morgen.
lg conny 30.ssw