na.. ob der noch andere Hobbys hat???

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von seluna 30.11.10 - 14:58 Uhr

Bin fast ein wenig fassungslos..
nicht weil es in der "blöd" steht, sondern wegen der sache ansich...

Vorallem der letzte satz im Bericht....Herr das Hirn vom Himmel regnen!


http://www.bild.de/BILD/news/2010/11/29/arbeitsloser-hat-8-kinder-von-8-frauen/6-mal-nachwuchs-unterwegs.html


und der ist ja noch ein paar Jahre zeugungsfähig #schwitz

Beitrag von juniorette 30.11.10 - 15:10 Uhr

"Herr das Hirn vom Himmel regnen! "

Allerdings - und zwar für jede der Frauen, die sich mit diesem Penner einlassen und zu dumm zum Verhüten sind #klatsch

Wer ist denn 9 Monate schwanger (womöglich noch mit Komplikationen)?
Wer muss denn die Schmerzen während der Geburt des Kindes ertragen?
Wer sitzt denn alleinerziehend mit Kind da, wenn der Typ keinen Bock mehr auf die aktuelle Partnerschaft hat?
Wer lässt sich denn auf eine Beziehung mit dem Typen ein, obwohl eine oder mehrere Exfreundinnen schwanger von demselben Typen schwanger sind?

In diesem Fall sind eindeutig die Frauen die Dummplunzen - das Jüngelchen hatte seinen Spaß, ohne dafür zu bezahlen.

LG,
J.

Beitrag von seluna 30.11.10 - 15:21 Uhr

ich finde beide Partein "dumm".
Der kommt sein Leben nicht auf einen grünen Zweig, aber zeugt vermutlich noch 20 Kinder mehr.
Kondome platzen immer, ja ne ist klar.

Was bekommen die Kinder in 20 Jahren zu hören? Du hast noch 37 Geschwister???

Beitrag von juniorette 30.11.10 - 15:44 Uhr

Objektiv gesehen ist das Jüngelchen natürlich dumm, ohne Frage - ich würde ihm jetzt auch nicht den Preis für "Genie des Jahres" verleihen.

Aber aus der Sicht von Jüngelchen "ich will Spaß, ich will Sex, ohne dafür zu bezahlen" hat er doch alles richtig gemacht.

Kostenloser Sex ohne Verpflichtungen - denn wer kein Geld verdient, den kann man auch nicht auf Unterhalt verklagen.

Die Frauen dagegen bleiben auf der Verpflichtung "Kind" ihr Leben lang sitzen (außer, sie geben ihre Kinder weg).

Beitrag von siomi 30.11.10 - 15:33 Uhr


Dazu gehören immer noch zwei!

Wer sich auf so einen Typen einlässt, dem ist wohl echt nicht mehr zu helfen!

Anscheinend hat die ein oder andere auch nicht mehr Hirn als er.

Beitrag von mama-von-marie 30.11.10 - 15:41 Uhr

#rofl
#klatsch

Beitrag von candy84 30.11.10 - 16:07 Uhr

#schock

Beitrag von bensu1 30.11.10 - 16:36 Uhr

<<Und was sagt Keith zu alledem? Die vielen Kinder wären nicht seine Schuld: „Ich benutze Kondome, aber sie scheinen immer zu platzen.">>
#schock#nanana#rofl

da wäre nachhilfe vonnöten....