Jacke zu heiß gebügelt

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von ramonabrauner 30.11.10 - 16:24 Uhr

Hallo,

meine Tochter hatte eine schöne GEOX Jacke, fast neu. Heute kamsie mit einem Dreiangel nach Hause. Ich hab wollt einen Aufbügler drauf machen, hab ein Küchenhandtuch darunter gelegt, aber es war anscheinend doch zu heiß. Jedenfalls ist die jacke jetzt hinüber, der Stoff an der Stelle verklebt und Watte schaut heraus.

OP die erweiterte HH Versicherung da was bezahlt?

Danke
Ramona

Beitrag von kathrincat 30.11.10 - 17:49 Uhr

das man die nicht bügeln darf steht ja auf solchen jacken, also bei meiner ist das zeichen dafür da, also selber schuld würd ich sagen, also bezahlt die versicherung nicht, würde sie eh nicht ist ja eure und du hast die beschädigt.

Beitrag von wasteline 30.11.10 - 20:32 Uhr

Wenn Versicherungen das bezahlen würden, dann könntest Du die Beiträge nicht mehr bezahlen.