Teil der Elternzeit wird später genommen, dann Kündigung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nina 30.11.10 - 16:29 Uhr

und arbeitslos...verfällt dann der verschobene Teil der Elternzeit?
Danke für Eure Nachrichten
lg
nina

Beitrag von susannea 30.11.10 - 17:14 Uhr

Der neue AG kann, muss aber nicht der Übertragung auch zustimmen. Du kansnt aber die Elternzeit bis zum 3. Geburtstag noch ohne Möglichkeiten der ABlehnung durch den AG nehmen!