Antipasti aus der Frischetheke?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mainecoonie 30.11.10 - 17:15 Uhr

Mein Mann hat mir gerade lecker Oliven, Feta und eingelegte Mozzarellabällchen von der Antipastitheke mitgebracht.

Ich hab da in Erinnerung, dass man das nicht essen soll, wenns nicht industriell hergestellt oder fest eingepackt ist...

Weiß hier jemand warum? Salmonellen?

Mir läuft das Wasser im Mund ohne Ende.....

Danke für eure Antworten!


mainecoonie mit #ei 12+5

Beitrag von sternschnuppe215 30.11.10 - 17:27 Uhr

stürz Dich drauf, hab ich Sonntag auch gemacht... Du kannst doch nicht auf alles achten... is was Dir schmeckt...

Da werden sicher viele urbi`s befürworten

Beitrag von michback 30.11.10 - 17:31 Uhr

Hallo,

ich glaube Mozzarella und Feta sind Rohmilchkäse. Die soll man nicht essen wegen Listerien.

Ich muss aber gestehen, ich hab mich auch schon drauf gestürzt #hicks. Genauso hab ich schon verbotener Weise Salami gegessen.

LG
Michaela

Beitrag von mama-von-marie 30.11.10 - 17:36 Uhr

Ess ALLES was Du willst.
Du hast Dich bestimtm die letzten 32 Jahre nicht mit Toxoplasmose
angesteckt, warum sollte es ausgerechnet JETZT passieren?

Ich hab ne Katze und ess täglich Salami. Und uns gehts gut :-D

Beitrag von n.b.82 30.11.10 - 17:40 Uhr

#mampf
Käse-Sorten, die Sie während der Schwangerschaft verzehren können

Hartkäse
Babybel (gehört zum halbfesten Schnittkäse)
Cheddar
Emmentaler
Gouda, Edamer (gehören zum Schnittkäse)
Bergkäse
Gruyère bzw. Greyerzer
Mozzarella (gehört zum Knetkäse)
Halloumi (ähnlich Mozzarella)
Parmesan
Chester
Pecorino (hart)
Tilsiter Schnittkäse
Weichkäse und verarbeiteter Käse
Boursin, Hüttenkäse, Mascarpone, Streichkäse, Frischkäse, Quark, Ricotta

Joghurts, Sauerrahm und Crème Fraiche können Sie in jeder Form essen, auch Sorten mit Geschmack oder biologisch aktiven Zutaten.


#nanana
Käsesorten, die Sie vermeiden sollten:

Weißschimmel-Weichkäse:
Brie, Blue Brie, Cambozola, Camembert, Chaumes, Pont L'Eveque, Prince Jean, Tallegio. Vacherin-Fribourgeois.

Blauschimmelkäse:
Bayerischer Blauschimmelkäse, Bergader, Bleu d'Auvergne, Cabrales, Danablue, Dolcelatte, Gorgonzola, Romano, Roncal, Roquefort, Stilton, Tommes.

Unpasteurisierter Ziegen- und Schafskäse:
Chabichou, Pyramide, Torta del Cesar, Manchego Artesano.

Lg Nina

Beitrag von mainecoonie 30.11.10 - 17:49 Uhr

Vielen Dank!

Und jetzt rein damit #mampf

Beitrag von n.b.82 30.11.10 - 18:22 Uhr

lass es dir schmecken! #winke