Tragetuchbindeweise Känguru - Beinchen schnüren ab?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hella10 30.11.10 - 17:22 Uhr

Hallo,
ich komme mit der Bindeweise Känguru irgendwie am besten klar, und dem Kleinen gefällt es so auch super gut.
Mein Problem ist bloß, dass das Festziehen am Ende direkt über die Beinchen läuft. Ich habe das Gefühl, es ist viel zu stramm. Wenn ich es allerdings weniger fest ziehe, dann rutsch mir das Kind zu sehr weg.
Verwendet jemand von Euch diese Bindetechnik? Woran merke ich, ob das Tuch über den Beinen zu stramm gebunden ist? Was kann ich dagegen unternehmen?
Viele Grüße,
Hella

Beitrag von miriamama 30.11.10 - 19:17 Uhr

Das Kind sollte in dem Tuch sitzen und davon gehalten werden. Nicht von dem Tuch, was an den Beinen lang läuft bzw unter dem Po gekreuzt wird.

Guck dir diese Anleitung mal an:http://www.youtube.com/user/NicoleSuT#p/u/18/rfuoWaK9I7Q

Damit wir es super erklärt!

Wenn du noch Fragen hast, melde dich!