muss man sich bei der nächsten Schwangerschaft schonen??

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von wuzibaerli 30.11.10 - 18:00 Uhr

Hallo zusammen!

Hatte im Oktober eine Fehlgeburt. Jetzt meine Frage, muss ich mich bei einer erneuten Schwangerschaft extrem schonen????

Hab ja schon nen Knirps zuhause mit 4 Jahren - da geht schonen nicht so gut!! :-)

Wäre lieb wenn mir jemand antwortet!

#winke

Beitrag von kerstini 30.11.10 - 18:41 Uhr

Hallo,

nein du musst dich nicht besonders schonen! Keine Sorge!
Tut mir leid das du eine FG hattest!

Aber einer normalen SS macht weder dein normaler Haushalt, die Arbeit und der Streß den man eben so hat nichts aus.
So "blöd" wie es auch ist, aber manchmal regelt die Natur sowas eben selbst. Entweder deinem Baby geht es gut oder eben nicht. So früh in der SS kann man ja leider sowieso nichts machen.

Ich wünsch dir alles Gute!


Kerstin mit #stern Madita & #sternLeo *08.09.09+ #stern12.SSW und Ida 33.SSW #verliebt

Beitrag von lilaluise 30.11.10 - 20:11 Uhr

hallo
ich musste bei der folgess...nach fg ein viertel jahr liegen- hab auch ein kleinkind zuhause...ich denk aber dass das nocht die regel ist
lg luise

Beitrag von mtinaaa 30.11.10 - 21:31 Uhr

Hallo schließe mich mal kerstin an. Eine Hebi hat mal zur einer Bettnachbarin gesagt,die einen Zwilli verloren hatte in der 9 SSW.Eine gesunde Intakte SS bleibt und man ist nicht krank sondern gesund und soll einfach die SS genießen.

L.G Tina