Star-Tenor Peter Hofmann ist tot

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von krokolady 30.11.10 - 18:25 Uhr

Ich hab den gern gehört.....bzw. seine Klassic-Rock-Versionen......

Er starb im Alter von 66 Jahren an einer Lungenentzündung.
Er litt die letzten Jahre stark unter Parkinson und war wohl ziemlich geschwächt.
#kerze

Beitrag von diegute 30.11.10 - 20:08 Uhr

#kerze

diegute

Beitrag von oma.2009 30.11.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

ich zünde auch eine Kerze an für Peter Hofmann#kerze

Mein Mann hat genau das gleiche durcxhgemacht, Lungenentzündung, dann künstl. Koma und liegt jetzt die 13. Woche auf der Intensivstation. Auch er hat ganz schwer Parkinson.

LG