orakelpositiv??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leoyas 30.11.10 - 18:27 Uhr

hallo habe gestern es+10ANGEFANGEN mit ferti-tests zu orakeln.
bei mir siehts so aus getern der linke streifen dick und rechts auch gut zu sehen jedoch nicht so intensiv wie die andere.
heute es+11 ist es genau anders herum rechts ist dicker als linkt. und die linke seite ist nicht so stark wie die von gestern.

hat jemand erfahrungen von heuch kann ich hoffen freitag soll die mens kommen.

Beitrag von mamimona 30.11.10 - 18:29 Uhr

ich habe meinen ganzen zyklus ovus gemacht um ja nicht den 'ES zu verpassen,oder einen falschen zu haben.
vor 3 tagen hab ich positiv getestet und kein ovu war positiv.

lg
ramona

Beitrag von leoyas 30.11.10 - 18:33 Uhr

ok das heißt dann wohlbis freitag weiterhibbeln#zitter

Beitrag von kisa1983 30.11.10 - 22:24 Uhr

hallöchen,

ich hatte in meiner ersten SS fast immer ovis benutzt, nie war was positiv, muss dazu sagen hatte/habe unregelmäßigen Zyklus. Aber dann eines Tages frühs mit Ovu getestet, war positiv. Danach SST und der war auch positiv. Damals war ich 4.ssw+1 (k.A. ES+????).

Hilft dir das weiter?

LG und ich wünsch dir Glück, dass es fruchtet.