Immunsystem stärken???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -.jacky.- 30.11.10 - 18:56 Uhr

Huhu, hat jemand ne Idee, wie man sein Immunsystem in der SS stärken kann??? Ich bin jetzt in der 29.SSW und habe nun schon zum 2. mal Magen-Darm und erkältet bin ich auch dauernd und der Winter fängt gerade erst an... Vor meiner SS war ich selten bis nie krank... Kann man irgendwas tun??
Liebe Grüße,
Jacky 29.SSW

Beitrag von lacky06 30.11.10 - 19:00 Uhr

Guten abend!

viel trinken, z. b. tee und mineralwasser. spatzieren gehen, auch wenns kalt ist, ein schönes bad machen und wenns geht viel obst und gemüse essen.

trinken hilft gegen austrocknung der schleimhäute, wenn diese trocken sind, ist dein körper schneller anfälliger für krankheitskeime.

also ich wünsche dir eine schöne kugelzeit und einen schönen abend. claudi

Beitrag von daniela.87 30.11.10 - 19:21 Uhr

huhu

also ich trinke viel (wasser, tee,saft u milch).und zur stärkung der abwehrkräfte trinke ich jeden tag eine heiße zitrone. nicht die fertige, sondern ich presse mir eine halbe zitrone aus, ein bisschen kaltes wasser drauf (damit das kochende wasser die vitamine nicht zerstört), den rest mit kochendem wasser auffüllen und einen teelöffel zucker rein. obst u gemüse esse ich auch jeden tag.

ich bin zwar auch hin u wieder mal ein bisschen erkältet aber ich hoffe dass das mein immunsystem stärkt u ich so besser über den winter komme.

vlg
Daniela + #baby -Prinzessin 27+5

Beitrag von knusperfrosch 30.11.10 - 19:23 Uhr

Hallo Jacky,

ooh das kenne ich sehr gut und ich habe noch nichts dagegen gefunden.
Habe in 5 Wochen die 2. Angina und nehme auch zum 2. mal Antibiotikum.
Ich bin dauererkältet, fühle mich matt, kraftlos, krank..... Habe dadurch schon 4 kg abgenommen.
Ich weiß auch nicht wie das werden soll, bin erst 20 SSW.
Trinken, stundenlang spazieren gehen, warm halten usw. nichts hat bisher geholfen.
Ich hoffe jemand weiß einen guten Rat.

Dir alles alles Liebe KF