negativer SST aber ich glaube fest daran,

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von irishkin 30.11.10 - 19:35 Uhr

dass es dieses mal doch geklappt hat. #schein

Hey, Mädels!
Seit drei Jahren !!! versuchen wir schon ein Babychen zu kriegen, haben eine FG hinter uns...nun ist auch schon fast ein Jahr um.
Das ist ein ständiges Wechselbad der Gefühle, die ständige Spannung, Hibbelei aber auch Verzweiflung.
Diesen Zyklus habe ich das Gefühl, dass es geklappt haben könnte! Ich kann nicht mal genau sagen warum, aber ich bin dieses Mal so zuversichtlich...Habe gestern getestet: negativ. Aber eigentlich viel zu früh getestet...heute bin ich ca. ES+11, NMT ist am 03.12. Also, alles noch drin, oder?
Die Anzeichen, die ich habe, will ich nicht mal aufzählen, weil es alles genau so PMS-Anzeichen sein könnten.
Aber wie schon gesagt: Es ist so ein Gefühl, dass ich ss bin!
Mädels, biiiiittte, drückt mir die Daumen, dass es wirklich geklappt hat!!! Ich hoffe es sehr...denn sonst habe ich mich mit der Hibbelei dieses Mal selbst übertroffen! #augen Und muss dann wohl ein paar Monate Auszeit machen #schmoll

Vielleicht kenn das ja noch jemand von euch?

Lg Irina #blume

Beitrag von majleen 30.11.10 - 19:43 Uhr

Wir sind bald 2 Jahre dabei und bis jetzt auch nichts. Aber wir sind in einer KiWuPraxis und hoffen endlich auf eine IUI noch diese Woche #huepf

Habt ihr euch mal untersuchen lassen? Viel Glück #klee

Beitrag von irishkin 30.11.10 - 19:53 Uhr

ja, wir waren schon bei der KiWUKlinik: meine Hormonwerte sind o.O., bei meinem Mann auch alles ok...ich sollte eine BS bekommen und wurde dann doch ss. Deswegen haben wir nichts weiter unternommen, aber leider hatte ich dann eine FG. In Abstimmung mit meiner FÄ wollten wir es einfach weiter versuchen. Wenn es jetzt nicht klappt, dann lass ich mich doch untersuchen mit BS.