HCG wert 12 Tage nach AS...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von babine 30.11.10 - 19:41 Uhr

sind da 37,5 normal? kennt sich da jemand aus? meine FA meinte laut Ultraschall stimmt was ned darum will Sie unbedingt wissen wie das HCG ist und das ist 37,5 ist das noch zu hoch für die zeit?

kennt sich da jemand aus?

lg

Beitrag von onlineengel 30.11.10 - 20:17 Uhr

Kann Dir dazu leider nichts sagen, da mein Blut nach der As nicht mehr kontrolliert wurde.

Eine #kerze für unsere #stern #stern

Beitrag von mila1984 30.11.10 - 20:28 Uhr

Wann war denn deine FG / Ausschabung und wie weit warst du denn?

Ich stelle mir seit ein paar Tagen eine ähnliche Frage.

Hatte in der 11. SSW eine FG und wurde vor 3 Wochen am 10.11.2010 ausgeschabt und gestern war der SST immernoch positiv. Frage mich wie lange es dauert bis sich das HCG im Körper abbaut.

Habe jetzt allerdings gelesen das der Hormonabbau von Frau zu Frau verschieden ist.

Vielleicht kann uns ja jemand helfen.

LG
mila1984 mit 5 #stern ganz fest im #herzlich

Beitrag von babine 01.12.10 - 09:07 Uhr

Meine AS war am 17.11. und blut wurde am 29.11. abgenommen.

Beitrag von mila1984 01.12.10 - 12:53 Uhr

Also ich denke das ist doch ok.
Es sinkt ja. Wenn nicht soll dein FA nochmal Blut abnehmen. Ach die Ärzte machen einen immer total durcheinander.
Mach mich aber auch so verrückt.
Werde heute nochmal einen SST machen um zu sehen ob er immernoch positiv ist.

LG