@ Dezembis: Sind Eure Kleinen auch so ruhig???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die_elster 30.11.10 - 19:41 Uhr

Hallo Mädels,
heute ist mein Lütter sehr ruhig und ich mach mir ein paar Gedanken, weil er sich sonst doch wenigsten durch anstubsen gemeldet hat.#zitter
Brauchte heute aber echt lange bis er sich gemeldet hat.#schock
Er hat auch nicht mehr viel platz und scheind jetzt auch entgültig ins Becken geruscht zu sein. (Bauch hat sich gesenkt)
Nun hatte ich den Gedanken, nicht das er sich die Nabelschnur dabei selber abgedrück hat?#gruebel

Was meid Ihr geht es ihm gut?#schwitz
Mir geht es gut bis auf eine Erältung die ich schon seid 4 Wochen mit mir rumschleppe. :-[
Habe jetzt auch keine Wehwehchen mehr. Nur das blöde Wasser.

Lg Heike+Pocke(ET-24)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache

Beitrag von nea-arwen1 30.11.10 - 20:30 Uhr

Das habe ich auch seit ein Paar tagen.

Da ist er so ruhig das ich wirklich erst abends auf dem Sofa nach 1 std schuppsen und Bauchwackeln einen kleinen Ruck von ihm bekomme und dann wieder ruhe.

Man macht sich wirklich Sorgen , ich habe auch den gedanken gehabt ob er sich vielleicht die Nabelschur irgendwo eingeklemmt hat. Was aber eigentlich nicht geht.

Mach dir keine Sorgen, es gibt solche Tage.

Morgen kann es schon wieder ganz anders aussehen.

LG Melli ET-11#winke