Clomifen - Zwillinge - Ultraschall - ES uvm ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von e-mail4brimi 30.11.10 - 19:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Ich nehme im ersten Zyklus Clomifen und heute die erste Tablette :

Nun habe ich mich etwas schlau gemacht und gelesen das per Ultraschall kontroliert wird um Mehrlingsschwangerschaften zu vermeiden , welche konsiquenz wird daraus gezogen wenn mehrere Folikel da sind und wie hoch ist die Warscheinlichkeit ?

Ich nehme heute die erste Tablette (ZT:5) wann müsste dann mein ES sein , wollte diesen Zyklus aufgrund von Clomi den CB-Monitor weglassen !

Mein Zyklus ist sonst eher Unregelmäßig , wird er nun Regelmäßig?

Könnt Ihr mir was über die Erfolgschancen etc. sagen ?

DANKE EUCH und viiiel viiiel Glück beim SS werden !

Beitrag von majleen 30.11.10 - 19:45 Uhr

Wenn im US mehr wie 3 gleich große Follis gesehen werden, dann bekommt man GV Verbot. Aber das kann man vorher nicht vorhersagen, wie man auf die Stimmulation reagiert.

Ich selbst brauche zum Glück kein Clomi, klappt aber so auch nicht.

Viel Glück #klee

Beitrag von lissi01 30.11.10 - 19:49 Uhr

Hallo,
ich bin damals auch durch Clomifen im ersten Anlauf SS geworden. Habe einen Sohn bekommen. Hatte auch immer unregelmäßige Zyklen. Das wird sich mit diesen Tabletten auch nicht geben. Hab auch an ZT 5 angefangen bis ZT 10. Hab zur Sicherheit am ZT 10 einen OVU gemacht der auch ganz fett Eisprung angezeigt hat und es hat ja funktioniert.
Ach ja für einen regelmäßigen Zyklus nehme ich seit zwei Monaten Mönchspfeffer und das hilft hervorragend. Wollt mir diesmal Clomi ersparen.

Wünsch dir ganz viel Glück beim #ei werden.
UND natürlich viel Spaß beim #sex.

Kannst uns ja sagen ob´s geklappt hat.

lg#winke

Beitrag von e-mail4brimi 30.11.10 - 19:55 Uhr

Danke Euch für die schnellen Antworten !

Bei meinem Sohn habe ich Mönchspfeffer genommen ;-)

Aber das würde ja bedeuten das ich vor dem US keinen #sex haben dürfte , weil die Spermien leben ja auch ein paar Tage in der GB !

Liebe Grüße und gaaanz viel Glück beim schnell SS werden #klee

Beitrag von majleen 30.11.10 - 19:57 Uhr

Nein, man macht den US ja nicht nur am Tag des ES, sondern schon ein paat Tage davor und verfolgt, wie sie wachsen.

Beitrag von juxalotta 30.11.10 - 20:37 Uhr

Hallo!
Was hast Du denn für einen FA? Gibt der dir einfach so Clomifen in die Hand, ohne jegliche Erklärung dazu?
Ich habe heute meinen ersten ZT und soll auch in diesem Zyklus Clomifen nehmen. Mein FA hat strenge Regeln aufgestellt. Ich muß ein ZB führen, ab ZT 9 kein GV mehr und dann erstmal ab zum Ultraschall und dann mal weitersehen.
Ich wünsche Dir ganz viel Glück beim SS werden