Pick Up Teutonia oder Kiddy Board Lascal????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tidebu 30.11.10 - 20:34 Uhr

Weiß nicht genau wo ich schreiben soll.
Darum frage ich euch jetzt.

Wir haben den Teutonia Mistral S von 2007.
Nun brauchen wir ein Kiddy Board, weil unsere Tochter noch nicht immer so gut läuft und unser 2te Kind unterwegs ist.

Kennt ihr die beiden?
Welches ist besser?
Die Frau im Babyladen meinte heute, dass nur das Kiddy Board Lascal passen würde. Kosten so um die 80 €.
Im Internet lese ich aber überall, dass auch das Pick up von Teutonia passt. Das kostet nur 50 €.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Schönen Abend euch noch.

Beitrag von nicole1007 30.11.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen Mistral S (2006) mit Pick Up von Teutonia.
Es passt ohne Probleme dran und sieht auch noch besser aus (finden wir).
Du musst nur wegen der Bremse aufpassen...

LG
Nicole

Beitrag von nirtak79 30.11.10 - 21:09 Uhr

Hi du,

hatte das gleiche Problem vor ein 4 Monaten. Ich habe dann zuerst das Lascal gekauft, aber es wieder umgetauscht, weil es einfach nicht richtig festzuziehen war. (Habe auch den Teutonia Mistral S, allerdings von 2005).
Ich habe danach den Pick up von Teutonia gekauft. War billiger und ich bin nur begeistert. Es war total einfach anzubringen und ist auch einfach mal eben zu entfernen, wenn ich alleine mit der Kleinen unterwegs bin.

Ich habe allerdings den Pick up ohne Luftreifen genommen und würde es wieder so auswählen.

LG,

Katrin mit Emma (11.11.08) und Louisa (08.10.10)