Hab mal ne Frage wegen GV und Wehen auslösen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen11 30.11.10 - 20:36 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben,

muss heute mal eine Frage stellen. Bin ja nun ab morgen in der 38.Woche und bis jetzt hatte ich nie so richtig Lust auf Sex. Aber seit ein paar Tagen kehrt sie wieder.

Nun zu meiner Frage:
Wodurch können beim GV die Wehe ausgelöst werden, durch die Spermien oder den Orgasmus? Oder beides? #kratz

Wäre ja jetzt nicht mehr so schlimm, aber ein paar Tage sollte sie schon noch im Bauch verweilen. Achso mein Gmh ist zwar etwas verkürzt und der Mumu weich, aber noch voll zu.

Könnt ihr mir helfen?

Lg engelchen11 mit babygirl (ET-21) #verliebt

Beitrag von mama-von-marie 30.11.10 - 20:38 Uhr

Sperma macht anscheinend den MuMu weich.

Beitrag von co.co21 30.11.10 - 20:38 Uhr

Hallo,

ich weis nciht genau, was nun wirklich die Wehen auslösen kann, aber es ist auf jeden Fall so, dass es auf keinen Fall Wehen auslöst, wenn du noch nen geburtsunreifen Befund hast.

Also ran an den Mann ;-)

Beitrag von engelchen11 30.11.10 - 20:42 Uhr

Danke Euch beiden für die Antworten.

Liebe Grüße

Beitrag von sandraer 30.11.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

hatte in der ersten SS auch gegen Ende sehr große Lust, was vorher nicht so war.
Obwohl der FA bei der letzten VU meinte, dass keine Wehen in Sicht wären und der Mumu komplett verschlossen war, bekam ich bei ET-7 1Std. nach dem herzeln Wehen.
Ich denke aber, dass Wehen durch Sperma erst dann ausgelöst werden, wenn Du wirklich "geburtsreif" bist. :-)
Ob das heute ist oder erst in 3 Wochen, entscheidet Dein Körper dann wohl selbst. :-)

Liebe Grüße

Beitrag von fjordi 30.11.10 - 20:46 Uhr

also bei uns hats nix gebracht als wehenschubser - weder noch! Habe mal irgendwo gelesen, dass die Prostaglandine im Sperma nicht ausreichen, um Wehen auszulösen...

Beitrag von silberlocke 30.11.10 - 20:57 Uhr

Hi
wenn ihr - sorry, wenn ich das ein bischen derb ausdrücke... - 2 Tage lang durchsexelt, dann reicht das Prostagladin vielleicht aus, das im Sperma enthalten ist, um Wehen auszulösen.

Also hab keine Hemmungen und genies den Sex, wenn Du schon Lust hast ganz ungeniert.
Durch Sex kann man nur ein sowieso geburtsbereites Kind ein wenig locken, aber eine Geburt auslösen, obwohl das Kind noch nciht soweit ist, klappt eh nicht.

Viel Spaß Euch zwei

LG nita

Beitrag von miomeinmio 30.11.10 - 21:04 Uhr

Mein Kind hat sich bisher durch Sex noch nicht locken lassen.....:-p

ET-2

Beitrag von sophie-julie 30.11.10 - 21:13 Uhr

Hab gehört, dass man durch das Stimulieren der Brustwarzen wehen auslösen kann. Also, man soll jetzt nicht dran nuckeln und die gute Vormilch raussaugen, aber anscheinend so in der Art.... Fragt nicht nach Details, vielleicht kennt das ja die Eine oder Andere.

Viel Erfolg und Spaß und eine gute Geburt