Nikolausplätzchen für Muki-Gruppe verzieren! Habt ihr Tipps?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rommi1 30.11.10 - 20:57 Uhr

Hallo!

Bei uns kommt am Montag in der Muki der Nikolaus.
Habe dafür Plätzchen gebacken. Sind Nikoläuse, die ca 10-15 cm groß sind.
Habe aber keine Ahnung, wie ich die anmalen bzw verzieren soll.
Habt ihr schonmal welche gemacht? Vielleicht habt ihr ja Fotos, oder wenigstens Tipps für mich. Schmecken tun sie schon ganz lecker, jetz müssten die nur noch schön werden!

LG und schonmal Danke

Beitrag von nana13 30.11.10 - 21:00 Uhr

Hallo,

Wir haben unsere Plätzchen mit Staubzucker und wasser (evt. etwas Zitronensaft).
hab die masse eher dick gemacht und mit lebensmittelfarbe eingefärbt.
und zum teil mit zuckerstreusel und co bestreut.


lg nana

Beitrag von littlecat 30.11.10 - 21:14 Uhr

Hi,

entweder "klassisch" Puderzucker und Wasser anrühren. Oder wenn's die bequeme Variante sein darf, nehme ich auch schon mal fertigen Zuckerguss. Ich glaub, der war von Schwartau, hieß irgendwas mit Prinzessin-Glasur und war rosa, was für unsere Maus schon mal suuuuper toll war.

Dann noch Zuckerstreusel ohne Ende und mein Kind ist glücklich. OK, Du solltest hinterher eine Dusche/Badewanne fürs Kind bereithalten und hast sicherlich Spaß beim Schrubben der Küche, aber die Hauptsache ist ja, dass es Spaß macht, oder? ;-)


LG
Littlecat