Jetzt hab ich auch noch ein schlechtes gewissen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diva-82 30.11.10 - 21:10 Uhr

hatte ja heute gepostet das meine bekannte heute morgen eine Ausschabung hatte weil sie gestern hellrotes blut hatte. Der fa meinte das kein embryo zu sehen ist und die Fruchthöhle kleiner geworden ist.
Er riet zur Auschabung gerade war sie bei mir und sagte mir den Namen des arztes und genau dieser arzt sagte vor 6 Wochen zu mir sie sind nicht schwanger obwohl mein richtiger FA die schwangerschaft 1 woche vorher bestätigte. :-(:-(

LG

Beitrag von mainecoonie 30.11.10 - 21:15 Uhr

Das ist wirklich traurig, aber behalt es für dich. Deine Freundin hat ja jetzt schon genug kummer. Aber über diese Ärzte kann man doch nur den Kopf schütteln, als ob es bei einer AS auf ein paar Tage ankäme...

Beitrag von mamavonyannick 30.11.10 - 21:15 Uhr

Hallo,

wieso hast du da ein schlechtes Gewissen? Natürlich hast du kein gutes Gefühl bei dem Arzt, aber inwieweit er bei deiner Bekannten Recht hatte oder nicht, das kannst du ja nicht anhand von deiner Geschichte beurteilen. Also behalte es für dich und bereite ihr nicht noch zusätzliche unnötige Gedankenn.

vg, m.

Beitrag von diva-82 30.11.10 - 21:17 Uhr

na weil er bei mir keine schwangerschaft feststellte und bei ihr auch nicht mehr. :-( bzw kein embryo gesehen hat und wegen der blutung meinte es sei keine intakte schwangerschaft

Beitrag von mamavonyannick 30.11.10 - 21:21 Uhr

Aber da musst du doch kein schlechtes Gewissen haben, das ist doch nicht deine Schuld. Und wie gesagt: Behalte es für dich, du verunsicherst sie nur. Ändern kann sie jetzt eh nichts mehr.

vg, m.

Beitrag von himbeerstein 30.11.10 - 22:05 Uhr

Hä? #kratz Wenn du Zeichensetzung benutzen würdest, also Punkt und Komma, dann könnte man vielleicht verstehen was du meinst.

Ich checks nicht. Warum hast du denn ein schlechtes Gewissen???