kurzes Gedicht zur Weihnachts bzw Adventszeit

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von nicolemitbaby 30.11.10 - 21:11 Uhr

Hallo zusammen ich weiß das ist das jährliche leidige thema aber vielleicht weiß ja jemand gerade ein kurzes oder das ein geschwisterpaar mit 6 und 4 zusammen vortragen kann.

würd mich freuen

Beitrag von woelkchen2117 30.11.10 - 21:25 Uhr

Hallo Nicole,

Ich weiß ja nicht, zu welchem Anlass deine Kinder das Gedicht aufsagen sollen, aber ich schreib dir mal, was meine Tochter schon so gelernt hat:


Mit drei Jahren:

Nikolaus, du guter Mann,
schau mich kleinen Knirpschen an.
Schenk mit nen Apfel und ne Nuss,
weil ich doch noch wachsen muss! #rofl



Mit 4 Jahren: Zusammen mit ihrem Cousin (abwechselnd)

"Die fröhliche Weihnacht" #verliebt von James Krüss
http://www.christmasmagazine.com/de/spirit/poem.asp?ID=218&sort=title


Und mit 5 Jahren (heuer):

Die Nacht vor dem heiligen Abend

Die Nacht vor dem heiligen Abend
da liegen die Kinder im Traum.
Sie träumen von schönen Sachen
und von dem Weihnachtsbaum

Und während sie schlafen und träumen
wird es am Himmel klar
und durch den Himmel fliegen
Drei Englein wunderbar.

Sie tragen ein holdes Kindlein,
das ist der heilige Christ.
es ist so fromm und freundlich
wie keins auf Erden ist.

Und während es über die Dächer
still durch den Himmel fliegt,
schaut es in jedes Bettlein,
wo nur ein Kindlein liegt.

Und freut sich über alle,
die fromm und freundlich sind,
denn solche liebt von Herzen
das himmlische Kind.

Heut schlafen noch die Kinder
und sehen es nur im Traum,
doch morgen tanzen und springen sie
um den Weihnachtsbaum.




Vielleicht ist ja was für euch dabei

Liebe Grüße
Steffi