stäbchen zu spät?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jasmin080907 30.11.10 - 21:15 Uhr

hallo...

ich habe heute morgen im halbschlaf mein cbm stäbchen benetzt ohne auf die uhrzeit zu achten...

ich kann ab 9 uhr testen, hab das stäbchen aber um ca 8:40 oder 8:45 uhr schon benetzt...ich habs trotzdem dann direkt um 9 in den monitor eingelegt...

war das "warten" auf die richtige testzeit jetzt zu lang oder liegt das noch im toleranzbereich?

ich bin da jetzt ein bisschen unsicher....bin heute an ZT 10 und habe normalerweise einen zyklus zwischen 28 und 30 tagen. letzten monat kamen meine 2 balken ab zt 12 bis 15 und die 3 mit ei an zt 15 und 16....kann das ergebnis jetzt schon verfälscht sein?

hab das auch schon im clearblue club gepostet, wollte mich hier nur auch nochmal umhören

würde mich über antworten freuen...

liebe grüße
jasmin #winke