Was zu Weihnachten schenken?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von mel_p 30.11.10 - 21:20 Uhr

Hallo ihr lieben,

will auch mal wieder eine Frage stellen. Mein Kleiner ist jetzt 9 Monate, korrigiert 7 Monate alt. Also von der Motorischen und Geistigen Entwicklung alles wie ein 6-7 Monate altes Baby!

Nun bin ich schon seit Tagen am suchen was ich dem Kleinen zu Weihnachten schenke.

Was schenkt ihr euren Mäusen zu Weihnachten?

Hilfeeeeeeeeeee ich bin am Verzweifeln #schwitz

LG mel

Beitrag von catch-up 30.11.10 - 21:34 Uhr

ich hab ne raupe gekauft, die sich fortbewegen kann. da kann felix hinterherkrabbeln, wenn ers dann mal irgendwann kann! :)

ich hab auch ewig gesucht. ich find es gibt keine schönen sachen für so kleine menschen!

Beitrag von lillylu75 30.11.10 - 21:38 Uhr

hi mel



unserm 3 monate alten schatz haben wir eine
schaukel gekauft. mit 6 geschwindigkeits stufen.
er hat schon drin gelegen ,gefällt ihm nicht.
naja kann ja noch kommen.


lg lilly

Beitrag von missy0675 01.12.10 - 10:06 Uhr

Berni bekomt ein Badespielzeug zu Weihnachten...
Zum Nikolaus jetzt kreigt er einen Pulli, was zum Anziehen kann man in dem Alter ja noch schenken ohne daß es ein enttäuschtes Gesicht gibt ;-)
Und eine Little People Garage gibts noch, da freut sich die große Schwester gleich mit - auch wenn er vielleeicht Weihnachten noch nicht so damit spielen kann (kann zb bis jetzt noch nicht sitzen) - ein par Wochen oder Monate ist es bestimmt interessant.
Stapelbecher wären auch noch was interessantes , falls ihr die noch nicht habt, im Pekip sind grad alle Babies so 8-10 Monate und die meisten spielen gern mit den bechern (zb von Ikea, auch gut im Sommer für Sandkstn oder badewanne/Pool da sie unterschiedliche Öffnungen haben).


Grüsse,
missy

Beitrag von sommie82 01.12.10 - 12:03 Uhr

Also ich werde dieses Jahr wohl einen guten Wein schenken.
Hatte neulih einen Auftrag (bin Sommelier von Beruf) von http://wirwinzer.de/ und bin auf ein paar echt gute Weingüter aufmerksam geworden.
Wenn ihr z.B. mal beim Weingut Wegeler oder Artur Steinmann schaut, werdet ihr bestimmt fündig.
Und nach dem tollen Jahrgang von 2009 sind die Weine dieses Jahr besondern gut und begehrt. Man muss es halt mögen aber für Eltern oder Schwiegereltern wie ich finde genau das Richtige ;)

Beitrag von jeremiaskilian 01.12.10 - 14:39 Uhr

Mit 9Monaten einen Wein?

;-) Hast dich wohl verlesen! Aber trotzdem ne gute Idee. Ich schau mal nach!