NMT gestern/ heute -ä keine Mens :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von deluxestern 30.11.10 - 21:51 Uhr

Hallo
Normalerweise bekomm ich an ZT 26/27 meine Mens. Es ist nichts in Sicht.
Würdet ihr morgen einen Test wagen?

Mir ist ab und zu übel, Mensziehen seit ca. 3-4 Tagen, Brüste empfindlich.

Bin in ÜZ 9 und aufgeregt. Am Monatg hatte ich den ersten Termin in der KIWU-Klinik.
Wenn ich jetzt schwanger wäre, wäre das ja ein Volltreffer....


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/611186/548315

Morgen testen oder noch warten?

Bin ja soo aufgeregt.

LG Deluxestern

Beitrag von lilja27 30.11.10 - 21:52 Uhr

Morgen testen mit morgen pipi und einem 10 er :)
Viel #klee

Beitrag von lunja 30.11.10 - 21:54 Uhr

Wieso schlägst du einen 10er vor, obwohl sie schon nach NMT ist? Ich dachte, dass man da mit einem normalen Test testen kann. Habe letzte Woche 2 Tage nach meinem NMT getestet und der war negativ. Jetzt immer noch nichts in Sicht. Meinst du, dass ich einen 10er Test hätte nehmen müssen und vielleicht doch schwanger sein könnte?

Beitrag von flauschimel 30.11.10 - 21:54 Uhr

Sieht super aus #pro

Morgen testen und dann schnell Bescheid geben #schwanger #mampf

Viel #klee

Beitrag von deluxestern 30.11.10 - 21:54 Uhr

Hab nen 10er von Presense hier (von dm). Meint ihr, der ist gut?