Ultraschall bei 4+6/5+0 - was kann man erwarten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blafusel 30.11.10 - 22:06 Uhr

Habe nach zwei FG in den letzten Monaten wieder positiv testen dürfen ;) ... aber habe jetzt entsprechend Bammel vor dem FA Termin morgen nachmittag.

Was konnte man denn bei euch bei 4+6/5+0 (anhand ovus und tempi berechnet) schon auf dem Ultraschall sehen (oder auch nicht?)?

Lg

Beitrag von 3aika 30.11.10 - 22:07 Uhr

ab der 7 ssw sieht man was, wenn du glück hast sieht man die fruchthöhle

Beitrag von blackwitch80 30.11.10 - 22:27 Uhr

Ich war gestern bei einer anderen FÄ und die konnte sowies aussieht schon zwei Fruchthöhlen sehen!Da war ich bei 4+3

Heute war ich dann bei meinne NOCH FA, den ich aber jetzt definitiv wechsel, und er konnte nix sehen obwohl ich was gesehen hatte!Und der meinte nur HCG naschauen und wenn net angestiegen bis Freitag dann ins KH und AS!Aber das macht mich jetzt net verrückt weil die Ärztin gestern was gesehen hat und das kann ja net von heute auf morgen weg sein!Denke mal es liegt sehr viel daran wie gut der Ultraschall ist!

Beitrag von haruka80 30.11.10 - 22:12 Uhr

Hallo!

Ich glaube, dass es sehr früh ist, aber viell hast du ja Glück. Bei mir wurde der 1. US bei 5+3 gemacht,da sah man gar nix, mußte 3 Tage später nochmal hin und dann war was sichtbar, ne Fruchthöhle mit Pünktchen drin;)

L.G.

Beitrag von lillibell123 30.11.10 - 22:19 Uhr

Ich habe eine Sono bei 4+3 gehabt und man konnte in der Gebärmutter einen kleinen Kringel sehen. Das war der Dottersack. Und hinter der Gebärmutter war freie Flüssigkeit, was auf eine Schwangerschaft hindeutet. Neben dem Dottersack war ein leichtes Flackern, was schon der Herzschlag gewesen sein muß, hat sie gesagt. Das war schon toll. Aber das mit dem Herzchen ist schon sehr selten, daß man das so früh schon erahnen kann. Beim letzten US 6+2 hat man das Herzchen dann richtig gesehen. #verliebt Hach, es ist so süß!!!

LG lillibell.