Noch kein Steuerbescheid...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von alex_22_nrw 30.11.10 - 23:10 Uhr

für 2009. Ich war zwar vier Wochen nach der Frist erst fertig und hab sie zu spät angeschickt, aber so langsam sollte doch mal ein BEscheid kommen oder?

Habt ihr den schon alle?

LG

Beitrag von susannea 30.11.10 - 23:13 Uhr

Wir haben gerade heute den entgültigen bekommen. Und wir haben vor der Frist abgegeben!

Beitrag von sonne_1975 01.12.10 - 00:01 Uhr

Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal mit Elster gemacht und bin begeistert!

3 Tage nach dem Abschicken (August) kam ein Brief, ich soll die Unterlagen anders sortieren. Nachdem ich es endlich geschafft habe, kam nach 2 Tagen wieder ein Brief mit der gleichen Bitte. Ich also angerufen, ne, sie hätten sich vertan, es wäre schon fertig, der Bescheid kommt.
Nach 2 Wochen kam der Bescheid, insgesamt also 3 Wochen Bearbeitungszeit.
Früher waren es durchaus 3 Monate.

Nach der Frist meinst du 31.05.? Also hast du Ende Juni abgegeben? Hast du schon die Unterlagen zurückbekommen? Wenn nicht, würde ich anrufen und nachfragen. Nicht, dass sie verloren ging.

LG Alla

Beitrag von susannea 01.12.10 - 00:26 Uhr

Alla, 6 Monate Bearbeitungszeit sind diesmal keine Seltenheit gewesen.

ICh würde mir da also noch keine Gedanken machen!

Beitrag von sonne_1975 01.12.10 - 00:41 Uhr

Auch die Unterlagen nicht zurück?

Beitrag von susannea 01.12.10 - 00:53 Uhr

Auch die Unterlagen nicht zurück, denn die gibts erst, wenn der Bescheid bearbeitet wurde.

Bei uns kamen sie z.B. erst nach dem Steuerbescheid!

Beitrag von ks83 01.12.10 - 01:20 Uhr

Hallo,
bei uns hat es in diesem Jahr auch sehr lange gedauert,obwohl wir es über Elster gemacht haben.
Nachdem es mir nach etwa 4Monaten zu blöd war,habe ich dort angerufen und danach ging alles auf einmal super schnell und wir hatten unsere wirklich hohe Rückzahlung.

LG,und einfach mal hartnäckig sein ;-)

Beitrag von kitty1979 01.12.10 - 06:52 Uhr

Hallo!

Ich würde einfach anrufen und mal nachfragen.....

Lg Nicole

Beitrag von tweety12_de 01.12.10 - 09:11 Uhr

hallo,

wir haben unseren für 2009 vor 6 wochen abgegeben. letzte woche kamen die unterlagen zurück und heute war die kohle gebucht #huepf

das ist ein fetter monat weihnachtsgeld und steuerrückerstattung#huepf

Beitrag von vwpassat 01.12.10 - 10:09 Uhr

Kannst Du Dich bitte etwas genauer ausdrücken?

Welche Frist?

Es gibt nämlich verschiedene.