Bald 1. IVF

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sweety1971 02.01.11 - 11:59 Uhr

HUHU,

nach einem nicht so tollen Jahr 2010 2 BS, Endo und Eileiter vollständig zu, starten wir in unsere 1. IVF. Habe letzte Woche Enantone bekommen und warte nun auf Mens. Dann beginne ich jeden Tag Fostimon zu spritzen und hoffe es läuft alles gut! Bin sooooooo aufgeregt!

Gibt es jemanden dem es genauso geht????

LG Annette

Beitrag von osterglocke 02.01.11 - 13:42 Uhr

Liebe Annette,
ich wollte Dir nur Mut zusprechen. Ich habe auch Endometriose #augen und lange auf Nachwuchs gewartet...

Und unsere 1. IVF war erfolgreich #huepf. Wir bekommen Zwillinge #verliebt.
Dir also ganz viel #klee und Zuversicht!

LG
Osterglocke

Beitrag von sweety1971 02.01.11 - 15:58 Uhr

Hallo Osterglocke,

danke dass ist sehr lieb!! Oh Zwillinge das ist soooooo schön:-) Hoffe das es bei uns auch direkt klappt! Bin gespannt! Aber da ich dieses Jahr erst 30 werde ist die Chance gut!

Eine schöne Schwangerschaft #liebdrueck

Beitrag von calimeros 02.01.11 - 17:39 Uhr

Hallo sweety,
ich hab auch demnächst meine 1. IVF-hab schon 3 IUI hinter mir, leider ohne Erfolg.
Leider weiß ich noch nicht so richtig was auf mich zukommt. Hab am 21ZT, das ist der 17.1. Termin in der KIWu und dann mal weiter sehen. Hoffe das klappt dann alles mir Arbeit und den Terminen und so. Außerdem muß ich noch den Antrag von der -KK genehmigen lassen,hoffe das geht so ohne Probleme. Also du siehst, ganz viele Fragen, nicht nur bei dir.
Freu mich auf einen regen Austausch,
lg Cali

Beitrag von sweety1971 02.01.11 - 17:56 Uhr

Hallo Cali,

dann wünsche ich dir viel glück! Ich bin auch schon am überlegen wie dass mit den Terminen so klappt aber lass es erstmal auf mich zukommen!
Ich muß den Versuch selbst zahlen da wir noch nicht verheiratet sind aber ich weiß dass die Genehmigung so um die 2 Wochen dauert.

Werde mal berichten habe denke ich übernächste Woche den nächsten Termin in KIWU. Hoffe dass die Stiumulierung funktioniert!

LG#winke