4 ICSI---muss heute wieder das erste Mal spritzen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von eve1972 03.01.11 - 16:47 Uhr

#zitter
Hab echt Schiss dass ich es nicht mehr drauf hab!!
Muss 150 Einh Menogon spritzen...
Die letzte ICSI ist März2008 gewesen..#schwitz.
Wer startet mir mir in die nä ICSI??
Würd mich sehr über Mitstreiter freuen!!#winke
LG
Eve1972

Beitrag von tortepeter78 03.01.11 - 18:11 Uhr

#winke
Ich bin dabei...
fange am Donnerstag wieder an mit Spritzen.
nach der 1.Spritze weißt du wieder wie es geht...:-)

Lg

Beitrag von pedas 03.01.11 - 18:41 Uhr

Dann wünsche ich dir viel Glück und viel Mut, du wirst sehen, es geht ruck zuck u. dann ist die Spritzerei vorbei.

Ich habe später sogar immer selber gespritzt, davor war ich immer viel zu feige und mein Mann musste das machen, wobei er das immer gern getan hat.

Wünsch dir ganz viel Glück

Lg, Pedas

Beitrag von littlecat 03.01.11 - 19:42 Uhr

Du hast es sicher noch drauf - spätestens beim 2. Mal läuft es wieder ganz automatisch ;-)

Kann mich noch gut erinnern, dass ich das erste Mal auch richtig Schiss hatte und gut 10 Minuten gebraucht habe, bis ich mich überwunden und in den Bauch gepiekt hatte.

Ich starte übrigens morgen früh mit der Stimu für die nächste ICSI. Diesmal muss ich aber nicht selbst tätig werden. Bekomme morgen nach dem US das Elonva direkt in der Klinik injiziert.

LG und viel Glück #klee

Littlecat

Beitrag von eve1972 03.01.11 - 21:38 Uhr

#huepf
geschafft!!
Gute Nacht;-)

Beitrag von fennie 03.01.11 - 21:27 Uhr

Hallo Eve,

Ich starte auch bald in die vierte IVF. Ich kann dich gut verstehen, auch ich habe mal wieder-wenn nicht sogar mehr als vorher- Respekt vorm Spritzen.
ABER: ...auch das werden wir wieder schaffen, wäre doch gelacht ;-)

Ich wünsche alles Gute und viel Glück.#klee