Meine Tochter macht wieder in die Windel....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnatterinchen83 03.01.11 - 20:36 Uhr

Hallo!

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Es geht um folgendes,
ich habe vor 4 Monaten noch Zuwachs bekommen,einen kleinen Sohn.
So ca 1 Monat vor der Geburt hat meine Tochter (4) wieder angefangen nachts imn Bett zu machen, aber nicht jede nacht.
So seit dem ihr Bruder auf die Welt kam macht sie jede nacht ins bett, das heißt sie trägt wieder Windel. Tagsüber geht sie grundsätzlich dan aufs Klo wenn die "Blase übervoll" ist, so das manchmal ein paar tropfen in die hose gehen. Das war voher nicht der Fall, sie war "sauber" auch nachts.

Jetzt vermute ich, das es daran liegt, das sie halt nicht mehr die 1.Geige spielt und sich erst daran gewöhnen muß, das er jetzt da ist, was ja auch sehr schwer für sie ist keine frage, hab auch mitleid mit meiner süßen.
Ich bezieh sie in allen mit ein so gut wie es geht und versuch trotz allen soviel zeit mit ihr zu verbringen.

Habe es ja schon versucht mal ein paar nächte ohne windel, aber war früh immer wach und sie auch schon versucht nachts aufzuwecken um sie aufs klo zu schicken, aber kein chance sie hat so nen festen schlaf bis sie wach wurde ud dann sie wieder zum schlafen zu bringen war ne Katastrophe!

So wie bringe ich sie jetzt wieder dazu "trocken" zu werden??


Danke schon mal für eure Tipps

Lg Nadine

Beitrag von dany2410 03.01.11 - 20:50 Uhr

Hallo,

schwer zu sagen,.. .mein Großer wurde auch zum Großen Bruder aber in dieser Beziehung hat sich bei ihm nichts geändert?!
wie geht ihr denn abends schlafen?
wer zuerst?

ich lege zuerst den kleinen hin und habe dann zeit für den großen... geschichte lesen usw...
und wir gehen auch immer aufs klo bevor er ins bett geht...

vielleicht solltest du mit ihr sprechen,... warum sie das macht? oder abends weniger zu trinken geben?

lg dany