Alternnative zu GOB?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von brinakira 04.01.11 - 10:31 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Motte (7Monate) bekommt Mittags ein Gläschen was sie auch immer auf isst und auch super verträgt. Nun möchte ich langsam auch mal die zweite Flasche am Tag mit Beikost ersetzen. Leider mag sie absolut kein GOB. Habe sämtlich Sorten probiert. Sie würgt richtig dabei. Dachte vieleicht das es daran liegt das die ja kalt sind. Wenn ihr Mittagessen zu kalt wird würgt sie auch. Habe die GOB Gläschen dann ein wenig warm gemacht. Aber das mag sie auch nicht.
Was kann ich ihr denn sonst noch Nachmittags anbieten? Habe gestern mal den Milchbrei mit Keks von Alete probiert. Nach ein paar Löffeln war da aber auch Schluß. Soll ich das mit dem erstmal weiter probieren?

Danke für Eure Antworten!

LG
Brina und Fiona (7 Monate)

Beitrag von schnuppelag 04.01.11 - 10:37 Uhr

Was hält sie denn von nur Obst? Du musst ja das Getreide nicht auf Teufel komm raus anbieten :-)
Oder vielleicht mag sie auch das Obst nicht... dann gibt's da ja tolle milch- und zuckerfreie Getreidebrei-Varianten aus dem DM von Alnatura. Unser Huschel liebt zB den Reisflockenbrei (einfach nur mit Wasser angemischt).

Beitrag von cooky2007 04.01.11 - 11:48 Uhr

Ich rühre selbst an - mit Flocken von alnatura und zwar WARM!
Dann ein wenig Obst dazu (evtl. auch eigenes - frisches) - oder auch nicht.

Vielleicht kannst du auch ein Stück Banane in die Hand geben und einen Zwieback dazu? Sättigt halt nicht so sehr wie Brei.

Beitrag von sannchen82 04.01.11 - 20:57 Uhr

ich koche den GOB selber und mach mehr obst ran. du kannst auch obst mit naturjoghurt oder obstmus mit aufgeweichtem zwieback mischen. oder nur obst pürieren. am besten ist immer banane,die sättigt und paßt zu allem.