Wieder schwanger- und wieder einfach so :)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kate23 05.01.11 - 09:39 Uhr

Hallo!
Eigentlich sind wir ja ICSI-Kandidaten und vor 4 Monaten hatte ich ja völlig überraschend positiv getestet, einfach so :) Leider hatte ich bald einen Frühabort.
Habe heute wieder positiv getestet! Ist noch alles ganz früh, hoffe sehr dass diesmal alles gut geht!! Muss eigentlich, das Kind ist dann am heiligen Abend entstanden #verliebt
Tatsächlich hatten wir nur 1 mal Gv und anschliessend hatte ich eine Grippe mit 40 Grad Fieber. (Wie nach der ICSI übrigens#gruebel)
Oh mann, bin noch etwas durch den Wind! Keine Ahnung warum die El anscheinend wieder funktionieren??
Wünsche euch alles Gute!!#klee
Lg, Kate

Beitrag von feroza 05.01.11 - 09:42 Uhr

Dir sind auch die Daumen gedrückt!! #klee

Geh mal zügig in die KiWu, und lass das checken, damit alles gut läuft!

Lieben Gruß und viel Glück!!


(PS: Aber Du wirst, wenns ein Junge wird, nicht "Josef" nennen???#zitter)

;-)

Beitrag von kate23 05.01.11 - 09:47 Uhr

Also mein Fa meinte, wenn ich wieder ss werden sollte, brauche ich erst so 6. Woche kommen? Versuche mal eine ganz normale Schwangere zu sein :) Hoffe trotzdem sehr, dass alles gut geht, der schock mit der Fg sitzt mir noch ein den Knochen..
Nee, Josef kommt eher nicht in Frage #rofl
Dir alles Gute!!

Beitrag von angy0312 05.01.11 - 09:50 Uhr

Hallo,

das ist ja super. Alles Gute. Lag es dnn nur an deinen Eileitern, dass ihr ICSI Kandidaten seid oder auch am SG deines Mannes?

LG

angy

Beitrag von kate23 05.01.11 - 10:27 Uhr

An beidem denke ich, allerdings war das Spermiogramm nicht sooo schlecht. EMein Mann hatte jetzt allerdings einige Karenzzeit- er war über mehrere Wochen nicht da..

Beitrag von kelki 05.01.11 - 21:17 Uhr

Ich drück auch due Daumen!
... neee, nicht "Josef", sondern "Jesus" bietet sich dann an:-p

Beitrag von shiningstar 05.01.11 - 10:12 Uhr

Ich drück Dir die Daumen, dass dieses Mal alles gut geht!