Bin verwirrt...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von keychen 05.01.11 - 11:41 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin total verwirrt! Meine letzte Mens hatte ich am 09.12.2010.
Und seit zwei Wochen habe ich nur noch ziehen in der Brust und sind sehr angeschwollen. Also merke richtig das die Milchdrüsen angeschwollen sind! Und ziehen im Unterleib auch dabei..

Also so sehr das Gefühl das es nun geklappt hat hatte ich seit 3 Jahren nich mehr!!!

Nun habe ich aber das Gefühl doch meine Mens wieder zu bekommen, durch die Unterleibschmerzen die ich habe wie für Mens!

:(((( Nun bin ich total verwirrt was ich denken soll.. ICh weiß, kann nur warten! Aber woher und warum macht mene Brust nun sowas??

Bin ich so extrem scheinschwanger?!
War viel mit meiner freundin zusamm die in der 10. Woche Schwanger ist..
Sie hat genau ein versuch gebraucht.. -_-*

Wer hat nen Rat? GLG ;-)

Beitrag von shiningstar 05.01.11 - 12:50 Uhr

Ich glaube zwar nicht, dass dies das richtige Forum für Dich ist -denn auch wenn es hier um künstliche Befruchtung usw. geht, hat hier noch niemand gelernt in die Glaskugel zu schauen ;)
Mein Tipp -mach einen SST dann hast Du Gewissheit.