Ultraschall am 1.Tg auf der neuen Arbeit.....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von eve1972 06.01.11 - 15:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben#winke

was soll ich bloss machen?#kratz
Bin an Tg 7 der Stimu und war heute zum Check...sollte weiter 150 Menogon spritzen da sich so gut wie gar nix getan hat
:-[
und dann am Mo wieder vorbei kommen....

Nun rief die Ärztin an dass es evt besser wäre am Sa zu kommen--
da muss ich aber bereits um 08.30Uhr bei meiner neuen Chefin auf der Matte stehen...das ist nicht zu schaffen!

Hab gesagt ich würde morgen schon mal kommen...evt kann man dann auch schon was sehen ???

Was meint Ihr??? Ist Sa oder Mo so ein Unterschied ??
Bin nun total hibbelig #zitter
Dachte super... wenn Du nicht arb hast Du keinen Terminstress;
dann wurde ich aber gefragt ob ich den Sa schon mal aushelfen kann...

Danke fürs Zuhören
Eve1972#liebdrueck



Beitrag von feroza 06.01.11 - 23:08 Uhr

das ist natürlich blöd gelaufen....
Du solltest morgen früh anrufen beim Fa und das mit dem neuen Job erklären, dann findet ihr schon eine gute Lösung...

Viel Glück!;-)