TF und dann?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von luna2584 08.01.11 - 19:45 Uhr

Hi Mädels, ich hatte heute um 9 Uhr meinen ersten Blastotransfer (IVF) und hoffe soooooo sehr, dass es geklappt hat! Muss ich denn jetzt schon etwas merken? Weiß man instinktiv, ob der Embryo bleibt oder nicht? Heute hat es gleich nach dem TF geblutet, aber der Doc meint, dass das normal sei.
Gibt es denn Dinge, die ich tun muss (nehme Utrogest, Gynokadin und Folsäure) oder unbedingt unterlassen soll? Will irgendwie nix verkehrt machen #kratz. Kennt ihr das?!? Und weiß jemand von euch zufällig, wie hoch die #schwanger -schaftswahrscheinlichkeit nach einem Blastotransfer ist?

Vielen Dank jetzt schon mal für eure Antworten!!!
LG Luna #liebdrueck

Beitrag von nadji 08.01.11 - 19:58 Uhr

hallo!

ich hatte heute um 12 uhr kryotransfer von 2 gestern aufgetauten 2-zellern...ich habe die halbe nacht gedacht: bitte bitte teilt euch...und sie waren artig...;-)

du merkst jetzt nix, auch die nächsten tage kommen die anzeichen eigentlich alle nur von den medis, leider...geruchsempfindlich, übel, spannungen....blastos sollen ein paar prozent höher in der erfolgsquote liegen, weil wenn die eichen es ausserhalb der gebärmutter so weit schaffen sich zu entwickeln, die das kritische erstteilungsstadium schon überstanden haben und das nur in der nährlösung im labor!...musst du mal googlen, wunschkinder.net hat dazu gut berichte bzw. artikel.

das es geblutet hat, kenne ich von meinen tf garnicht, aber mag sein, dass der gebärmuttermund vielleicht ein wenig vom katheter geblutet hat...

eigentlich kannst und sollst du alles machen. instinktiv und auch laut meinung mancher ärzte würde ich nicht schwer heben, keine starken erschütterungen aufkommen lassen;-) und nicht heiss baden. gesund leben, kein stress und ruhig mal eine runde mehr ausruhen finde ich, kann nicht schaden...und dabei denk ich immer an die kleinen in meinem bauch, und spreche ihnen mut zum bleiben zu #verliebt vielleicht hilfts...

ich drück dir die daumen!

lg
nadji

Beitrag von luna2584 08.01.11 - 21:17 Uhr

Hi Nadji, vielen Dank für deine Antwort! Dann drück ich mal für dich und mich und unsere Krümelchen gaaaaaaaaanz feste die Daumen! Hoffentlich klappts #klee #klee #klee

Drücker,
Luna #winke

Beitrag von nadinche27 09.01.11 - 15:45 Uhr

Hi Luna #winke

Also ich kann dir über nen Blasto TR nur gutes Berichten ,habe mir 2 Blasto einsetzten lassen hab mich die ersten wochen sehr viel geschohnt und naja was soll ich sagen hab nun zwei kleine Krümel #ei#ei in mir #verliebt.
Hatte davor eine Ivf mit zwei 6 Zeller da klappte es nicht.
Ich drück dir ganz fest die Daumen #pro#klee#klee#klee

Lg Nadine mit #ei#ei