Schlafbedarf von 1,5-2 Jährigen...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina 09.01.11 - 19:25 Uhr

Wie oft / lange schlafen Eure Süssen und nachts durch? Und wie schlafen sie nachts ein?
Freue mich über Eure Antworten...
lf+nina

Beitrag von pauli1983 09.01.11 - 19:41 Uhr

Hallo. Mélodie ist jetzt 20 Monate. Sie schläft meistens gegen 19.30/20 Uhr ein. Sie schläft dann immer so bis 5/6 Uhr im Bettchen und kommt dann zu uns ins Bett. Da schläft sie meistens so bis 8.30 Uhr. Mittagsschlaf dann so ab 12.30 Uhr bis 14/14.30 Uhr.

Beitrag von picaza 09.01.11 - 19:52 Uhr

Hi,

meine Kleine schläft nachts von 22 bis 9 Uhr durch. Zudem hält sie mittags noch ein Schläfchen von 1,5 - 2 Stunden.

LG

P.S. Wie sie einschläft? : In meinen Armen. #verliebt

Beitrag von incredible-baby1979 09.01.11 - 19:54 Uhr

Hallo,

Schlafmütze Julian (21 Monate) benötigt tagsüber einen ca. 2-3-stündigen Mittagsschlaf.
Abends geht er zw. 18 und 18:30 Uhr ins Bett und steht zurzeit morgens gg. 7:30 Uhr auf.

LG,
incredible mit Julian (21 Monate) im Schlummerland

Beitrag von pauli1983 09.01.11 - 20:13 Uhr

mensch, du hast es ja gut. :-)

Beitrag von incredible-baby1979 09.01.11 - 19:57 Uhr

P.S.
Julians Abendritual sieht so aus:

- Abendessen
- Schlafi anziehen, wickeln
- Zähneputzen
- LaLeLu-Singen, Gute-Nacht-Kuß, Spieluhr an

und gut ist es.
Früher wurde er von uns im Arm in den Schlaf gewiegt, seitdem er ca. 8/9 Monate alt ist, möchte er dies allerdings nicht mehr :-(.

Beitrag von nini.78 09.01.11 - 20:16 Uhr

Sarah ist morgen 19 Monate alt und schläft nachts etwa 10h und macht normalerweise noch eine Stunde Mittagsschlaf, den sie aber nicht besonders dringend braucht.

LG,
Nini

Beitrag von nini.78 09.01.11 - 20:18 Uhr

Ach ja:
Nachts sind wir normalerweise zwei, in schlechten Nächten bis zu fünf mal wach. Ab und zu - so etwa einmal pro Woche - schläft sie aber halbwegs durch :-)

Beitrag von bienemirja 09.01.11 - 20:26 Uhr

LAra ist 27 Monate alt. Sie schläft von 19.15Uhr bis morgens 6.30Uhr. Kann auch mal 7.30Uhr. In der Woche weck ich sie aber spätestens 7.15Uhr wegen Kindergarten. Mittags schläft sie in der Regel so 2-21/2 Stunden noch.