Schafliste ? wird die Schafliste noch von jemandem geführt?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von minchen1982 10.01.11 - 17:46 Uhr

Frage steht ja schon oben :)

Beitrag von anjaundpatrick 10.01.11 - 17:48 Uhr

Hallo,

ich glaube die liegt zur Zeit auf EIS.

LG

ANJA

Beitrag von schnuffel0704 10.01.11 - 17:49 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß nicht mehr.
schneckchen71 hat jetzt auch aufgegeben weil sie es alleine nicht
mehr bewältigen konnte da sich kaptaikaracho wohl nicht mehr
meldet.

Mehr weiß ich leider auch nicht, vielleicht können dir einige Andere noch
was dazu sagen.

LG Tanja#winke

Beitrag von minchen1982 10.01.11 - 17:50 Uhr

Ok Dankeschön

heut ist mir nämlich wieder eine alte Bekannte über die Füße gelaufen

sie hatte hier schon zwei Nicks und ganz viele Leute hier betrogen

Beitrag von omsche 10.01.11 - 17:57 Uhr

tja und keiner kann was dagegen machen #kratz man muss sich doch mit allem drum und dran anmelden, warum kann man diejenigen nicht mehr zulassen? versteh ich nicht....lg

Beitrag von kaltesherz0907 10.01.11 - 17:59 Uhr

meld sie doch urbia!

Beitrag von rmwib 10.01.11 - 18:10 Uhr

Viel besser, hier ein Warnposting mit dem Nick eröffnen #winke

Beitrag von omsche 10.01.11 - 18:16 Uhr

JAWOHL..............muss so sein, passiert sonst nix....ist die beste lösung, wenn man 100% sicher ist.

Beitrag von kaltesherz0907 10.01.11 - 18:48 Uhr

ist aber nicht erlaubt von urbia. finde ich auch nciht gut sich dagegen zu stellen- dann sollen sies erlauben.

Beitrag von omsche 10.01.11 - 19:06 Uhr

eben drum...die weißen dürfen auch benannt werden und man bräuchte keine liste mehr für die schwarzen....hab ja grad auch so einen fall, sydney1210....hat auch #paket. und hat geld eingesackt (kenn noch jemanden) und meldet sich nicht mehr. ist jetzt 5 wochen her...vergeht einem alles hier. dann noch so unverschämt sein und sich neu anmelden,tztz. was sind das für menschen??? schwimmen doch die wenigsten hier im geld...lg

Beitrag von gbmaintal 10.01.11 - 18:47 Uhr

Hey Britta,


nein, leider nicht.

Meine 2 Fälle ( okay einer iss für die Füße und nicht den sinnlos verbrauchten Atem darüber wert ) sind an die Liste gemeldet ( alsos chneckchen71 hat sie noch an kaptainkaracho gemeldet..................aber da tut sich seit geraumer Zeit gar nichts mehr. Auch auf meine 3 Anfragen bei kaptainkaracho passiert das gar nichts, keine Rückmeldung.............überhaupt gar nichts.

Ich kann schneckchen71 voll verstehen, denn irgendwie hat sie ja auch ein bissi Familie, die nicht drunter leiden sollte.

Jemand anderes kann / darf die Liste nicht weiter führen, da es Alexas Baby ist.

Also müste jemand - nach Alexas Erlaubnis - eine ganz neue anfertigen..............aber sie meldet sich ja nicht.

GLG Gabi

Beitrag von kaltesherz0907 10.01.11 - 19:23 Uhr

"""nach Alexas Erlaubnis""""


hallo Gabi,

1. finde ich totalen Quatsch. das darf jeder, auch ohne Erlaubnis.

2. super egoistisch von ihr, das niemand anderem anzuvertrauen, wenn sie die Leute hier damit sitzenlässt.


Meine Meinung. ....#cool

lg, Inga

Beitrag von marina060505 18.01.11 - 18:19 Uhr

stimme ich voll zu!!!!

Beitrag von lilly1031 10.01.11 - 19:32 Uhr

Hallo Gabi,

(Also müste jemand - nach Alexas Erlaubnis - eine ganz neue anfertigen..............aber sie meldet sich ja nicht. )

Wenn jemand eine neue anfertigt, dann brauch ja wohl keiner die Erlaubnis.
Mir gehen diese ganzen schwarzen Schafe so auf die Nerven.

Hier waren mal 1-2 die eine neue liste fertigen wollten und komisch da konnte sich Alexa melden und sagen, das sie es nicht gut findet.
Verstehen werde ich es aber nicht, wenn sie keine Zeit/Lust mehr hat, ist es doch ok, wenn es jemand anderes macht.

Ich kann schneckchen71 auch verstehen, wenn sie damit alleine gelassen wird, hätte ich auch keine Lust mehr.

LG Britta