Vielleicht testen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunshinebaby2007 13.01.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

eigentlich habe ich gerade eine lange Pause eingelegt wegen des KIWU.

Hatte das letzte Mal meine Mens am 26.11.2010. vorher immer regelmässig zwischen 28-32 Tagen.Aber bis jetzt noch nichts.

War letzte Woche beim FA Routinekontrolle und der sagte mir nur SST negativ aber die Schleimhaut wäre sehr schön hoch aufgebaut.

Ja jetzt hab ich sie immernoch nicht und überlege zu testen.

Was würdet ihr tun?

LG

Sunny

Beitrag von peo 13.01.11 - 13:16 Uhr

huhuu allso ich an deiner stelle wuerde testen haette keine ruhe. was sagt dir den dein gefuehl?liebe gruesse und viel glueck peo