Zurück aus Kiwu ab morgen GV nach Plan

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von .destiny. 13.01.11 - 17:31 Uhr

Hey,

komme gerade aus der Kiwu Klinik...bin heute ZT4 :-D:-D:-D und ab morgen darf ich spritzen#ole#ole#ole#ole#ole für GV nach Plan

Stimmulieren tue ich mit 50 Einheiten Puregon #zitter#zitter#zitter#zitter

Am nächsten Donnerstag ZT11 ist einmal US Kontrolle und BT morgens um 7:45uhr.

Eisprung auslösen tue ich mit Otrivell und ab Eisprung muss ich dann noch Crinone vaginal einnehmen...

Er sagte noch das es angehen kann das ich ausser Puregon noch was anderes spritzen muss....irgendwas zum anmischen und mit L#kratz#kratz#kratz glaube Luveris aber das entscheidet sich wohl beim nächsten US

alles in allen bin ich super gespannt wie ich auf alles reagiere...

und achja...mein TSH Wert ist jetzt bei 0,8#ole#ole#ole#ole#ole

Beitrag von ninja1988 13.01.11 - 17:43 Uhr

Cool drück dir die Daumen ich hab auch Termin in Kiwu am 31.01 wegen PCO

Beitrag von .destiny. 13.01.11 - 17:50 Uhr

bin mal gespannt wie sich das PCO beim stimmulieren entwickelt #zitter#zitter#zitter

Beitrag von ninja1988 13.01.11 - 17:56 Uhr

wieso? hast du bedenken?

Beitrag von .destiny. 13.01.11 - 17:57 Uhr

bedenken keine...ich freue mich aufs stimmulieren...ich bin einfach nur gespannt wie ausgeprägt das PCO dann bei mir ist.....hoffe ja das es mit dem GV nach Plan alleine reicht #zitter#zitter#zitter#zitterund keine IUI oder gar IVF notwendig ist

Beitrag von ninja1988 13.01.11 - 18:01 Uhr

hast ne Mail ;-)

Beitrag von vivi0305 13.01.11 - 18:11 Uhr

Ich wünsch dir alles Liebe und das du es endlich schaffst #liebdrueck#klee#klee#klee

LG vivi#herzlich

Beitrag von .destiny. 13.01.11 - 20:14 Uhr

danke dir....kann es kaum abwarten #schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von carlar 13.01.11 - 19:54 Uhr

HUHU #winke,

ich bin auch im 1. stimuzyklus mit puregon. mein TSH ist bei 0,71. habe am sonntag angefangen zu spritzen. am Montag ist der 1. US. Der ES soll mit predalon ausgelöst werden wenn es soweit ist. ich bete auch jeden tag, dass das puregon vernünftig anschlägt.#schein

ich wünsche dir viel #klee

lg carlar

Beitrag von .destiny. 13.01.11 - 20:14 Uhr

ist denn im stimuzyklus irgendwas anders mit puregon?hast du irgendwelche dollen Nebenwirkungen?

haste auch mit 50 einheiten angefangen?

Beitrag von carlar 14.01.11 - 11:36 Uhr

ja, ich habe mit 50i.E. angefangen und ab dem 4. Spritzentag 75 i.E.
bisher merke ich keine veränderung, außer dass ich Durchfall habe #kratz.
nach dem US weiß ich mehr. der wird jetzt doch morgen schon gemacht an ZT 9. dann meld ich mich nochmal.#winke

Beitrag von .destiny. 15.01.11 - 08:34 Uhr

hey,das ist lieb das du dich meldest...bin mal gespannt wie ich auf die stimu anschlage und ob bei mir 50i.E auch reichen #schwitz

Beitrag von carlar 15.01.11 - 10:56 Uhr

Guten morgen,

also, ich habe 3 Follikel, wovon einer nicht nennenswert ist laut des arztes. die beiden anderen sind 7+8mm groß, was für ZT 9 ok ist. ich soll aber ab morgen 100i.E. Puregon spritzen, damit sie täglich 2mm wachsen. die GMS ist bei 7mm was auch ok ist. die muss aber noch wenigstens 3 mm wachsen am mittwoch muss ich wieder hin zum US. Ich habe übrigens auch PCO, aber davon ist nichts mehr zu sehen. mein AMH-Wert liegt mittlerweile bei 1,8.

lg #winke
Carlar

Beitrag von .destiny. 15.01.11 - 22:32 Uhr

hast du denn gleich nen neues Rezept mitbekommen für neues Puregon?

hört sich ja bei dir bisher super an...aber ich glaube das ich total enttäuscht wäre...habe hier irgendwo heute morgen oder gestern gelesen das jemand an ZT11 schon irgendwie über 11mm große Folikel hatte....

wie sind deine Hormone denn wegen PCO?

Beitrag von carlar 16.01.11 - 10:40 Uhr

ja, habe ein neues rezept bekommen. wenn man zuviel von seinem körper verlangt, kann man nur enttäuscht werden. es gibt auch leute, die haben an zt 11 schon 16-18 mm und können auslösen. aber jeder reagiert anders auf die stimu. aber das gute an den spritzen ist ja, dass die einheiten zwischendurch (wie jetzt bei mir) angepasst werden können. das wird schon, auch bei dir #liebdrueck
sämtliche blutwerte sind bei mir im normalen bereich. oder meinst du etwas bestimmtes?

lg carlar #winke

Beitrag von .destiny. 16.01.11 - 10:47 Uhr

das ja super das deine Blutwerte alle super sind...

ich bin sooo gespannt wie meine Folis am Donnerstag sind und wie viele ich habe...besonders im linken Eierstock...da sieht man bei mir das PCO richtig...da waren am ZT4 bestimmt 8-10 kleine und im rechten Eierstock nur 3-4Stück.....

Beitrag von carlar 16.01.11 - 11:32 Uhr

das wird schon, kannst dich ja mal hier oder über pn melden wenn du am donnerstag da warst. ich muss mittwoch wieder hin. hoffe, dass wir was zu hibbeln haben ;-)