Mädl 2 1/2 Jahre, womit spielen eure Kinder am liebsten?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronja2308 14.01.11 - 09:05 Uhr

Hallo!
Wollte einfach mal wissen womit eure Kinder am liebsten spielen.
LG Sandra

Beitrag von sweetwpt 14.01.11 - 09:08 Uhr

Hi,

mein Sohn ist zwar erst 15 1/2 Monate aber neben
Autos,
Schlüssel und
Telefone ist sein absolutes lieblings Spielzeug ein
Puppen-Buggy (meine Mutter hat den noch aus unseren Kindertagen).

Aber so alles was Rollen hat ist toll und Bausteine :-)


LG Kerstin

Beitrag von jungmami90 14.01.11 - 09:09 Uhr

meine tochter ist jetzt 2.jahre geworden und spielt sehr sehr gerne mit normalen playmobil... sie hat davon auch noch nie was in den mund genommen.

danach kommt duplo aber das nur wenn papa oder mama mitbauen, obwohl sie s allein kann

und dann auch mit bällen aller art werfen schießen etc.

und an letzter stelle kommt ihre puppe annabell

lg sarah mit alexandra 2.j

Beitrag von kathrincat 14.01.11 - 09:15 Uhr

polly pocket, sie liebt die kleine puppen und tiere, seit sie 2 ist.

Beitrag von anela- 14.01.11 - 09:18 Uhr

PLAYMOBIL (das normale)!

Beitrag von motorradtinchen 14.01.11 - 09:29 Uhr

Hi Sandra,

meine ist 31 Monate alt und spielt schon seit geraumer Zeit am liebsten mit ihrem Duplo, macht Puzzle, "liest" ihre Bücher und umsorgt ihre Puppe. Seit kurzem interessiert sie sich auch für ihre Gemeinschaftsspiele.

Alles Liebe, Tina

Beitrag von kareen525 14.01.11 - 09:44 Uhr

Meine Tochter liebt ihr Duplohaus und die Steine, sie baut seit Tagen Treppen und will, dass wir auch immer welche mitbauen! Treppen, Treppen, Treppen...
Außerdem spielt sie sehr gerne mit ihren Schleich-Tieren, kocht in ihrer Küche (die von Ikea), malt, liest und spielt mit ihren Puppen!
Aber derzeit ist Duplo die Nummer 1!
Kareen mit Elisabeth (21.06.2008)

Beitrag von dschinie82 14.01.11 - 10:28 Uhr

Tim malt momentan total gerne.
Außerdem spielt er viel mit Bällen, Flummies.... Sein Lego ist auch manchmal ganz interessant und Bücher natürlich...

LG
Dschinie

Beitrag von jindabyne 14.01.11 - 11:09 Uhr

Meine kleine Tochter (2 1/2) spielt gerade am liebsten mit dem Playmobil der großen Schwester, so wie andere Kinder hier auch ;-)

Außerdem spielt sie viel mit der Kinderküche, da werden täglich alle Puppen und Kuscheltiere bekocht.

Und zwischendurch malt sie gerne, puzzlet, lässt sich Bilderbücher vorlesen.

Lg Steffi

Beitrag von miamotte 14.01.11 - 12:49 Uhr

Für Mia ist das größte ihr "Lisa-Baby" inkl. Zubehör. Eine Babyborn für die wir noch viel Zubehör von meiner kleinen Schwester haben.

Und kochen tut sie auch leidenschaftlich gerne in ihrer Küche

Beitrag von christianeundhorst 14.01.11 - 13:31 Uhr

Hallo Sandra,
Frieda ist 30 Monate und spielt an liebsten mit ihrem Puppenhaus ( Holz, von Goki ). Dort spielt sie selbst erfundene kleine Geschichten oder Alltagserlebnisse nach. Ebenso gern spielt sie mit ihren Puppen, zieht sie an und aus, "kocht" etwas für sie, fährt sie spazieren etc etc und mit Lego spielt sie auch sehr gern. Wenn sie müde ist puzzlet sie gern und sie liebt Gesellschaftsspiele wie Mitmachspiel von Ravensburger oder Haba "Die Erbsenprinzessin".


Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 30 Monate

Beitrag von zyng 14.01.11 - 22:25 Uhr

Meine Tochter 2,5 spielt sehr gerne mit ihrer Puppe (wickeln, Zähne putzen, erzählen, im Buggy rumkarren...), malen also kritzeln, bauen (Klötze stapeln...), CD-Player Musik einlegen, Duplo, turnen (auf grosses Kissen hopsen), tanzen, singen, neurdings einkaufen spielen mit uns (d.h. wir kaufen bei ihr Sachen ein und sie "tippt" das in ihre kleine Kasse und gibt uns das Geld mit), kochen (während ich koche sitzt sie vor dem Herd und rührt in kleinen Töpfen von mir ihre trockenen Nudeln, die wir seit 1 Jahr immer wieder verwenden), "Kaffee trinken" mit ihrem Kindergeschirr und wenn sie raus auf die Terrasse kann einfach alles, was mit Wasser zu tun hat (umschütten, giessen, Sachen reinwerfen...).

Sie spielt oft solche Haushaltssachen nach (obwohl sie mich dabei eher selten sieht, da ich voll arbeite) und hat auch sonst hier nicht sooo viele verschiedene Spielsachen hier. Geht auch noch in die Krippe und hat dort auch schon viele Sachen.

Und deine?
Viele Grüsse

Beitrag von alinashayenne 14.01.11 - 22:51 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist auch 2einhalb und spielt am allerliebsten mit Puppen - sie behandelt sie wirklich wie ihre echten Kinder, kümmert sich um sie usw. usf.
Außerdem ist sie ein Riesen-Hello-Kitty-fan #kratz und spielt demzufolge mit allem wo diese Katze drauf is...

Playmobil ist sowieso immer angesagt. Mit dem Haus spielt sie stundenlang! Sie hat auch zu Weihnachten jede Menge neuer Einrichtung bekommen, - dieses Kleinzeug ist für sie der Hammer :-)

Ansonsten liebt sie Bücher, spielt gerne mit ihrem Lük-Kasten, malt fleißig, knetet, spielt UNO, Electro, Memory usw

Liebe Grüße
Nina