Suche einen Kinderkoffer/trolley. Aber welchen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mona191082 15.01.11 - 21:02 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin auf der Suche nach einem Kinderkoffer/trolley für meine Tochter.

Welchen habt ihr und seid ihr zufrieden.

Liebe Grüße
Ramona

Beitrag von kuecken-s 15.01.11 - 21:35 Uhr

Huhu #winke,

Also ich finde den trunki (von Knorrtoys) ganz nett, da die Kiddies sich auch mal auf diesen draufsetzen koennen. Toll finde ich auch, dass man ihn in verschiedenen Formen und Farben bekommen kann und das er einfach zu ziehen ist. Ich hab allerdings noch keinen, werde mir aber demnaechst auch einen fuer unsere Kleine anschaffen, bin also auch auf weitere Antworten gespannt.

Hoffe ich konnte wenigstens etwas helfen,

Viele Gruesse

Simone und Anna (21 Monate) #verliebt

Beitrag von -pinguin- 16.01.11 - 11:16 Uhr

Ich finde den auch total niedlich und kindgerecht im Design und in der Handhabung. Aber als ich den das erste Mal im Laden gesehen hab, bin ich hinten rüber gekippt-der ist ja winzig!!! Da passt doch kaum was rein, oder??

Beitrag von lucky9679 15.01.11 - 21:37 Uhr

Hallo,
meine Tochter hat einen von Sigikid. Meiner Meinung nach ist er gut verarbeitet und vor allem kann man den Griff individuell verstellen und nicht nur in zwei bis drei Stufen (war das jetzt verständlich?)

LG lucky

Beitrag von fibo 15.01.11 - 22:26 Uhr

Wir haben den Schranktrolley von Jak´o und die passende Tasche für oben drauf.
Er war jetzt mit uns zum ersten mal im Urlaub ( Flugreise) und ich muss sagen , die Sachen lagen immer noch an ihrem Platz, durch einen extra Überzugschutz ( nicht im Preis dabei) , hat er auch keinen Dellen,...

Ich bin ganz zufrieden damit :)

Beitrag von koalamausi 15.01.11 - 23:41 Uhr

Hallo Ramona,

wir haben für unsere Töchter auch die Schrankkoffer von Jako-o mit passenden Taschen für oben drauf:

http://www.jako-o.de/shop/Praktisches-Ordnung-Im-Urlaub-Schrank-Trolley/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/schrank+trolley/group/67403/product/15040/Produktdetail.productdetail.0.html

http://www.jako-o.de/shop/Praktisches-Ordnung-Im-Urlaub-Trolleytasche-personalisiert/product/471755/group/67403/Produktdetail.productdetail.0.html

Der Preis ist heftig, aber es lohnt sich. Wir sind super zufrieden damit!
Liebe Grüße
Koalamausi

Beitrag von -pinguin- 16.01.11 - 11:14 Uhr

Den haben wir auch und ich kann ihn wärmstens empfehlen. Klar, der Preis ist happig, aber die Investition lohnt sich. Jana war damit jetzt schon 8 mal im Urlaub und immer hat er treue Dienste geleistet. Toll ist, dass viel rein passt, dass die Sachen sortiert sind (im Kurzurlaub also noch nicht mal ausgeräumt werden müssen) und er toll zu ziehen ist. Nr. 2 wird auch einen bekommen, das steht schon jetzt fest!!

Wir haben übrigens auch die passende Tasche zum draufvsetzen (da kommt während der Fahrt immer Janas Proviant und Spielzeug rein) und die passende Kulturtasche (wirkt von außen klein, ist aber ein wahres Raumwunder!!!).

LG, Andrea

Beitrag von laemmlein 16.01.11 - 13:45 Uhr

Hi!

Wir haben den Trunki.
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=trunki&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=6004992505&ref=pd_sl_2lnj0w5933_e
War jetzt einmal mit in Urlaub, allerdings als Handgepäck im Flieger.
Ich finde ihn total süß, Matteo ist begeistert, weil er wie ein Tiger aussieht.
(Hab gerade gesehen, jetzt gibts eine Special-Edition mit Grüffelo! Cool! Schade, dass wir schon einen haben!)

Es ist sehr praktisch, dass man am Flughafen längere Strecken gut überbrücken kann, indem man das Kind draufsetzt und zieht. Im Urlaub kann er dann als Rutschauto-Ersatz dienen.
Allerdings passt halt nicht soviel rein, wie in andere Kindertrolleys.

Also fürs Wochenend-Gepäck zur Oma isser o.k., oder als Handgepäck für Spiele, Kuscheltiere etc im Flieger, so wie bei uns.
Entspricht sogar den Handgepäck-Maßen bei Ryan-Air und die sind ja super-streng!

Also, ich kann ihn empfehlen, wenn man ihn unbedingt viel Gepäck reinpacken muss.

LG Nina