Muss ich Pille zuEnde nehmen vor neuer Stimu?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von neuschnee 16.01.11 - 13:08 Uhr

Hi ich bin gerade im Zyklus nach 1.IVF und nehme die Pille. Habe gestern die Rezepte für die neue Stimu bekommen und bin davon ausgegangen dass ich die Pille zu Ende nehme und dann beginne.

Kann ich die Pille (sind noch 7 Stück drin) auch jetzt schon absetzten und anfangen? Ist mir gerade so eingefallen...

LG neuschnee

Beitrag von motmot1410 16.01.11 - 13:12 Uhr

Eigentlich schon. Man muss vor der Stimu nicht unbedingt genau 21 Stück nehmen.
Aber ich würde es trotzdem mal mit der Kiwu absprechen. ;-)

Beitrag von rotes-berlin 16.01.11 - 15:10 Uhr

ich sollte sie immer zu ende nehmen. und ganz ehrlich? die eine woche mehr.. fällt doch kaum ins gewicht :)

viel glück

Beitrag von neuschnee 16.01.11 - 18:07 Uhr

Ja ich weiß die eine Woche macht es auch nicht aus. Rufe am Mo mal in Kiwu an aber ein bisschen Pause tut wahrscheinlich auch gut. Bin nur so ungeduldig wegen Alter, kaum EZ und so...