Belag auf der Zunge

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von i.a. 16.01.11 - 15:21 Uhr

Mein Kleiner ist jetzt fast zehn wochen alt.
Und er hat seit längerer Zeit einen weißen Belag auf der Zunge.Ich muß auch zufüttern.
War auch beim Arzt ist kein Pilz.

Wie kriege ich den Belag weg?
Er streckt auch die Zunge öfters mal raus.

Beitrag von berry26 16.01.11 - 16:30 Uhr

Was sagt denn der KIA?
Also bisher kenne ich entweder Milchreste oder eben Soor als weißen Belag. Wenn er längere Zeit nicht weg geht und sich ausbreitet dann ist es sehr warscheinlich Soor.

LG

Judith

Beitrag von timos-mutti 16.01.11 - 17:33 Uhr

Hallo

Mein kleiner Mann hatte das auch als er so alt war.
Ich war damit auch zum Arzt und er meinte, ist nichts schlimmes und mann bräuchte nichts dagegen machen und irgendwann war der Belag weg.

Ich denke, dass mit dem Zunge raus strecken ist normal und machen alle Babys, hat nichts mit dem Belag zu tun.

LG