Danke- Thread von heute morgen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von glimmerofhope 17.01.11 - 17:36 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich wollte mich noch für eure Ratschläge bedanken aus meinem Thread von heute morgen

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=2984685

Mit meinem großen hatte ich nie Probleme:-) Da ging alles wie am Schnürchen, jedoch war ich da viel strenger.

Morgen früh werde ich ihn um 08.00Uhr wecken, frühstücken lassen und dann mit ihm spielen damit er nicht auf den Gedanken kommt bubu zu machen. Ich denke das die nächsten Tage etwas hart werden, aber ich muss endlich konsequent sein und das Zepta in die Hand nehmen.

Das kein Rhytmus da ist weiß ich und das was ihr schreibt ist auch völlig korrekt!!!

Drückt mir bitte die Däumchen für die nächste Zeit.

Wünsche euch noch einen schönen Abend

LG Nadine

Beitrag von nana13 17.01.11 - 17:58 Uhr

Hallo,

Hab jetzt nicht alle kommentare druchgelesen, und gebe auch noch meinen senf dazu, sorry ;-)

Wen du irgendwas ändern möchtest was das schlafen betrifft, must du am morgen beginnen.

das heist egal wie die nacht war du must ihn immer um die gleiche zeit wecken, also z.b. 7 uhr.

die erste paar tage werden anstrengend sein, aber nur so kanst du seinen rythmus verändern. irgend wan wird er so müde sein das er nicht mehr anders kan und so kommt dan die veränderung.

musste ich auch lehrene, mein sohn war immer mitten in der nacht wach und wollte/konnte nicht mehr weiter schlafen.
meine mütterberatung hat mir dan gesagt egal was ich mache mittags schlaf ändern ect bringt nichts, ich müsse am morgen beginnen.

das habe ich dan irgendwan begannen und nach einer woche schlief er dan auch wirklich in der nacht und wir hatten kaum noch probleme.

lg und gutes durchalten
nana