Positiv oder meine allererste Verdunstungslinie?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nadji 19.01.11 - 07:08 Uhr

Hiiiilfe...ich habe heute morgen, bei Kryo-Tf+11 einen test gemacht..

nach dem ich gestern geschockt feststellen musste, unser DM führt Pregnafix nicht mehr#schock, habe ich nun einen PreSense Frühtest gemacht, steht def. ab hcg-konzentration von 10 drin..und ist aber eine rosa packung..

ich habe das aller aller erste mal in meinem leben eine hauchfeine, zarte zweite linie erhalten, nach 3 minuten wie es drauf stand. nach 10 war sie etwas deutlicher, aber danach soll man ja nicht mehr ablesen.. noch nie hatte ich eine zweite linie, immer alles blüten weiß...und weiß gott, ich habe in den letzten 3 jahren sicher, wie viele andere hier auch, viiiel geld in die dinger investiert...;-)

kennt einer aktuell die PreSense Tests? Was sagt ihr? mein mann (schlaftrunken mit nachttischlampe) hat auch einen strich gesehen...wenn auch nur ein wenig. aber ein wenig schwanger gibts ja nicht :-)

danke euch!

lg
nadji

Beitrag von 35... 19.01.11 - 07:54 Uhr

Hi Nadji, das kann wie immer alles oder nichts heißen. Ich habe gerade über PreSense hier schon viel Schlechtes lesen müssen.
Die Dinger zeigen oft falsch an, aber ob falsch positiv oder falsch negativ weiß ich nicht mehr.
Also ich vielleicht nur "verhalten" freuen?
Wenn es stimmt, dann Glückwunsch, das wäre toll.

Vielleicht testest du heute einfach noch mal mit einem Clearblue? Ist zwar ein 25er aber die sind halt immer recht zuverlässig!
Wie lange ist denn das Auftauen her? Ich kenne mich mit Kryo nicht so gut aus.

LG und #klee

Beitrag von nadji 19.01.11 - 08:10 Uhr

auftauen war vor 13 tagen, transfer vor 11 tagen als zweizeller...hmmmm, ich weiß es nicht...#zitter

Beitrag von marilama 19.01.11 - 07:54 Uhr

Hallo,

ich kenne mich zwar mit den PreSense Tests nicht aus, ich hatte die billigen 60 Cent-Dinger von ebay (auch ein Zehner), aber da war auch nur eine ganz schwache Linie 2. Linie.
Bin am selben Tag gleich zum Bluttest in die KIWU und mein hcg war bei 425!

Zusammenfassend gibts ein vorsichtiges Glückwunsch von mir :-)

Beitrag von wunkelmama 19.01.11 - 23:49 Uhr

Hallo nadji,

ich habe diese Woche 2x einen Presense-Test gemacht (auch die rosa Packung). Beide Male war nach 30 Min eine zweite rosa Linie zu sehen...

Erst morgen kommt das Ergebnis vom Bluttest, aber ein Femtest heute Früh war eindeutig negativ.

Da Du aber schon nach 3!!! Minuten eine zweite Linie hattest sage ich auch mal vorsichtig "herzlichen Glückwunsch"! :-) Denn ein bisschen schwanger gibt es wirklich nicht! Teste morgen noch mal und die Linie wird Dich bestimmt ganz dick und fett angrinsen!!!

Liebe Grüße

Beitrag von nadji 20.01.11 - 07:59 Uhr

Hallo!

DAnke dir! ich hab heut noch mal gestet, aber viel dicker als die linie gestern wars leider nicht :-( ich befürchte, ich habe auch pseudo-linien...aber ich hab ja auch morgen meinen bluttest...und befürchte, mir dann mein negativ abholen zu können...femtest soll aber auch echt garnicht gut anzeigen..habe im netz eine liste mit zuverlässigkeitstest gesehen, da war femtest gaanz unten von der zuverlässigkeit, clearblue und pregnafix, sowie after 10 waren gut..grad vor nmt...drücke dir trotzdem die daumen #klee